Frage von xKatzenkillaX, 36

Zu kleine Tiere in separate Becken getan - Habe ich richtig gehandelt?

Also es geht um Triops.

ich züchte diese in einem Becken und habe heute Morgen ca. 5 oder so kleine Mini Triops im Becken gesehen.

Jetzt sind es nur mehr 2-3.

Sie haben sich wahrscheinlich gegenseitig aufgefressen.

Habe im Becken auch noch 2 kleine Nauplien gefunden und diese jeweils in einen separaten Becher getan.

Eigentlich lasse ich immer alle Tiere in einem Becken bis das stärkste übrigbleibt aber ich züchte diesmal die Europäische Art und die Eier dieser Art sind schwerer und teurer zu bekommen als die der Amerikanischen Art die ich vorher gezüchtet habe.

Jetzt Frage ich mich aber ob ich richtig gehandelt habe, die Nauplien sind ja noch ziemlich empfindlich und ich hätte der Natur vielleicht lieber ihren freien Lauf lassen sollen.

Was meint ihr? Habe ich richtig gehandelt oder sollte ich wieder alle in ein Becken geben?

Antwort
von Lapushish, 11

Der Natur freien Lauf lassen? In einer künstlichen Umgebung? :D
Du hast schon richtig gehandelt, alles gut soweit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community