Frage von DCADS, 99

Zu klein als mann?

Hey leute ich bin 20 Jahre männlich und nur 1.64m groß und das belastet mich sehr... Ich will auch keine Einlegesohlen viel mehr eine mögliche Operative oder Hormonele lösung.

Antwort
von Tellensohn, 36

Salue

Auch ich erlaube mir, auf Napoleon zurückzukommen. Dieser Feldherr war noch kleiner als Du.

Man erzählt sich von ihm, dass er in seinem Kommandantenzelt einen Adjutanten gebeten habe ihm einen Plan von einem hoch gelegenen Tablar herunter zu reichen.

Dieser Offizier hat dann, etwas verschmitzt zu Napoleon gesagt: "Ich bin grösser als Sie". Er kriegte die Antwort: "Nein, länger !".

Ich bin wie Du ehr klein. Ich war in der Armee sogar kleiner als alle meine Soldaten. Einer meiner Leute hat wunderbare Karikaturen zeichnen können. Er hat mich als Schlumpf gezeichnet und alle wussten, wer gemeint war.

Ändern kann man so etwas nicht. Du hast Recht, hohe Absätze wirken da nur lächerlich.

Nicht Deine Körperlange macht Dich gross, sondern Deine Persönlichkeit und Deine Aura (die Ausstrahlung eines Menschen).

Manchmal ist es sogar ganz praktisch, nicht ein "langer Lulatsch" zu sein !

Bei mir wird jeder Kleinwagen zur "Turnhalle", ich hatte nie Rückenprobleme und bin immer überall akzeptiert worden.

Also, buchstäblich "Kopf" hoch, steh zu Deiner Persönlichkeit !

Es grüsst Dich

Der "Schlumpf" Tellensohn  

Antwort
von cody98, 23

Ich kann dich wirklich sehr gut verstehen. Bin 18 Jahre, männlich und 1,60m (meine Wachstumsfugen sind geschlossen, es bleibt also bei 1,60m).

Und ich kenne auch das Geschwafel mit Napoleon. Klar war der kleiner, aber der hat auch schon vor 200 Jahren gelebt und damals waren alle Leute kleiner, daher kann man Napoleon schlecht als Beispiel hernehmen.

Das mit den Einlegesohlen will ich auch nicht, denn sobald man die Schuhe auszieht, ist man auch wieder kleiner.

Allerdings ist es für eine hormonelle Lösung wirklich zu spät, da die Wachstumsfugen wahrscheinlich schon geschlossen sind.

Wenn du willst, kannst du mir gerne mal schreiben.

Kommentar von DCADS ,

Und wie kommst du damit klar wie geht es dir damit oder stört das dich garnicht?

Antwort
von konzato1, 33

Da du eine normale Größe hast, wirst du keine Operation bezahlt bekommen. Übrigens ist diese OP sehr teuer, unvorstellbar schmerzhaft und bringt nur ca. 4 cm. (Beinverlängerung)

Hormone werden dir bestimmt auch nicht verschrieben, da du mit 20 jahren ausgewachsen bist.

Antwort
von chemikant2, 33

Ich weiss wie du dich fühlst bin jetzt 16 und auchnur 161 cm gross. Aber dsgegen tun kannst du jetzt mit 20 auch nicht mehr unbedingt was tun um zu wachsen. Kannst ja zu deinem hausarzt gehen und fragen ob eine hormonspritze bei dir sinnmacht falls denn deine waxhstunsfugen noch nicht geschlossen sind.

Antwort
von Nemora5, 29

Du bist viel zu alt für Hormone. Eine Operation ist möglich, aber ich finde deine Größe überhaupt nicht schlimm. Wirklich gar nicht.

Antwort
von insomniar, 36

Es gibt doch mädchen und frauen, die kleiner sind als du, das wird schon passen!

Antwort
von Hahlol22, 36

Ich verstehe nicht was dich so belastet.
Ich meine, du kannst alle Sachen genau so gut wie ein 180cm Mann.

Antwort
von oxygenium, 51

Napoleon war auch ein Zwerg und hat riesiges geleistet.

Und Einstein meine ich auch.

Kommentar von bestertippeu ,

Es ist nur ein Gerücht, dass Napoleon klein gewesen ist. Er war durchschnittlich groß zu der Zeit und Einstein auch

Kommentar von oxygenium ,

siehst du,na was beklagst du dich dann mit deiner Größe?Ich bin nur 159cm und lebe seither immer gut damit.

Antwort
von thefreack03, 51

Größere Absätze tragen

Kommentar von dinatriu ,

Will er ja nicht !

Kommentar von thefreack03 ,

Er will keine Einlegsohlen tragen. Les erstmal bevor du schreibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community