Frage von missabeltosomeb, 134

Zu kalt um mit jemanden zu schlafen?

Haben Kerle wirklich angst mit einem Mädchen zu schlafen ,wenn sie gefühlskalt ist ? Ich finde das unlogisch. Ich meine, es wird immer gesagt man soll es eine an sich vorbei gehen lassen wenn einen was verletzt ,keine Gefühle zeigen,stark bleiben um nich nochmal so verletzt zu werden. Führt halt dazu ,dass man auch nichtmehr über sowas spricht,aber wieso sollte das ein Problem sein beim Sex?

Antwort
von Gatios, 35

Zitat: 

 Ich meine, es wird immer gesagt man soll es eine an sich vorbei gehen lassen wenn einen was verletzt ,keine Gefühle zeigen,stark bleiben um nich nochmal so verletzt zu werden

Unsinn, wenn jemanden was verletzt ist es eine Stärke Gefühle zu zeigen, weil man aus diesen Gefühlen stärker wird. Wozu hat der Mensch dann bitte überhaupt diese Eigenschaften der Gefühle? Um sie zu verstecken? Nein, um dadurch eine Phase oder Ereignis zu Überwinden und dadurch stärker zu werden und nicht um Gefühle zu unterdrücken.... Das mal dazu.

Zur Frage , ist es schon so, wie Chartstuermer gesagt hat, den dann kann man ja gleich mit einer Gummi Puppe Sex haben ........ Und vor allem ist es wirklich so, das man sich selbst dann nicht sicher ist, ob sie gerade wirklich Sex will oder nicht und da wird Sex auch sonst kein Spaß machen, außer einer von beiden ist ein Ego-ars... und benutzt den anderen einfach nur um seine Begierde zu stillen. 

Gruß

Antwort
von ErnstPylobar, 86

"gefühlskalt" - wenn ich sowas schon höre! Bei mir ist keine "gefühlskalt". Wenn man merkt, dass es nicht auf den Sex hinausläuft, lässt man es bleiben.  

Antwort
von Chartstuermer, 38

Wahrscheinlich weil man als Mann die Reaktion der Frau sehen möchte, am Besten natürlich den Höhepunkt, denn das reizt noch mehr und schmeichelt dem männlichen Ego.

Außerdem ist man sich unsicher, ob der Akt nun doch gegen den Willen der Frau erfolgt. So hat es mir ein Bekannter einmal erklärt.

Antwort
von Wuestenamazone, 25

Wenn der Typ nur Sex will dann ist ihm das wirklich völlig egal

Antwort
von FrecheJungeDame, 6

hab ich noch nie gehört & kann ich mir nicht vorstelen

Antwort
von IBiDu, 24

Beim Sex geht es vor allem um Gefühle, Liebe und Zärtlichkeit und der weibliche Part ist da besonders gefordert.

Wenn das nicht vorhanden ist, dann ist Sex schnell in einer Ecke, die eher Pornos oder schlichtem Konsumieren ähnelt, was zur Folge hat, dass auch die Befriedigung fehlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten