Frage von luiheisch, 91

Zu jung mit 12?

Hey ich bin 12 und verliebt, ich würde es dem Mädchen gerne sagen, aber ich weis nicht ob ich noch zu jung bin und sie mich dann abweißt (sie ist gleich alt wie ich). Sollte ich vielleicht noch warten bis wir älter sind???

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 14

Ich denke, das ich dir deine Entscheidung durchaus erheblich leichter machen kann. Du bist also 12 Jahre alt und in ein Mädchen verliebt und dagegen werde ich auch nicht wettern. Allerdings möchte ich dir einige wenige Fragen stellen, welche Du nicht unbedingt mir, aber zumindest dir selbst beantworten könntest. So überlege doch bitte mal ganz in Ruhe folgendes. Bist Du dir dessen absolut sicher, das dieses Mädchen für dich auch nur annähernd ähnlich empfindet wie Du für das Mädchen? Überlege auch mal, wie lange würde denn deiner Meinung nach eine mögliche Beziehung zwischen dir und dem Mädchen eigentlich gut gehen? Ist es nicht so, das der erst beste Streit dem ganzen ein tränenreiches Ende setzen würde? In deinem eigenen Interesse, bewahre dir deine Gefühle bis dato quasi im Kühlschrank und konzentriere dich darauf zwischen euch beiden eine richtig tolle Freundschaft aufzubauen und später, wenn alles passen sollte, dann könnte daraus auch erheblich mehr entstehen und der Vorteil des ganzen, Ihr beide würdet dann schon ein Stückchen reifer sein und die Chancen darauf, das es etwas vernünftiges wird, die würden damit auch steigen.

Antwort
von FlyEdelweissAir, 45

ich war damals auch 12 als ich mich zum ersten mal verliebt habe, in ein 10-jähriges Mädchen. Ich wartete jedoch noch ab und erst als sie 13 war und ich 15 sagte ich es ihr... ich war immer noch in sie verliebt und wir kamen zusammen... leider immer noch viel zu früh (von ihr aus gesehen) wir sind nicht mehr zusammen seit ich 17 war, jetzt bin ich 25 und ich liebe immer noch die selbe Frau... (jetzt wirklich eine Frau)

ich würde dir empfehlen mach mal etwas mit ihr, triff dich mit ihr (freundschaftlich) und du wirst sehen ob sie dich abweist oder ob es Freundschaft daraus gibt. Später kann auch Liebe aus Freundschaft entstehen...

Kommentar von Shana33 ,

Oh Gott ist das süß! das tut mir leid für dich. warum habt ihr euch getrennt? @FlyEdelweissAir und deinen Ratschlag finde ich auch am sinnvollsten!

Kommentar von luiheisch ,

Ja ich geh aufs Gymnasium und bin in allen Fächern recht gut. Außer Latein steh ich auf einer 4. Ich hab sie gefragt ob sie mir Nachhilfe gibt und sie hat ja gesagt. Ich muss halt zu ihr fahren mit dem Bus und sie hat gemeint das sie mich dann zu Fuss abholt

Kommentar von FlyEdelweissAir ,

@Shana33 wir haben uns getrennt weil sie mit 16 jeden Tag in den Ausgang wollte und ich lieber Zeit mit ihr verbringen wollte. Ich war damals noch zu jung und sie auch. Ich vertraute dennanderen Jungs im Ausgang nicht und sie wollte es nicht wahrhaben dass unsere Liebe speziell ist. Ich habe nach der Trennung ihr gesagt, dass ich ihr in etwa 10 Jahren schreiben werde bevor ich die Pilotenausbildung beginne. Wir haben 5 Jahre kein Wort getauscht obwohl sie den Kontakt aufrechterhalten wollte, ich habe es jedoch abgelehnt weil es zu sehr schmerze. Vor drei Jahre (nach 5 Jahren) habe ich ihr geschrieben, dass ich sie immer noch liebe. Wir haben uns wieder getroffen und sie war noch immer wie ein Teenager. Party... etc... und jetzt schreiben wir uns einmal im Monat und in zwei Jahren dann werde ich ihr schreiben, dass ich sie gerne wieder daten würde... ich glaube unsere Liebe existiert nach wie vor, unsere Wege müssen nur später wieder treffen wenn wir unsere Jugend (jeder nach seinem Geschmack) ausgelebt haben. Sie mit Ausgang und Party, ich mit der Fliegerei und dem Bereisen der Welt...

Antwort
von almmichel, 7

Warte bis du älter und reifer bist. Mache dir Gedanken über wichtigeres in deinem Leben. Der Euro ist noch früh genug nur 50 Cent wert.

Antwort
von HLevin, 34

Als ich in der 5./6. Klasse war war ich auch in ein Mädchen verliebt. Ich habe es aber nie geschafft ihr zu sagen das ich sie Liebe, auch wenn wir uns eig. jeden Freitag getroffen haben und auch in der Schule viel Unternommen haben.

Mein Rat an dich ist: Rede sie einfach mal an und schau was passiert.

Bei mir war es zwar so das sie mich angesprochen hat ob wir mal was auch in der Freizeit/nach der Schule unternehmen wollen. Dies fand ich von "ihr" eine gute Entscheidung. Es war eine Schöne Zeit, wir sind nach der 6. Klasse in 2 verschiedene Schulen gegangen und seit dem Hatten wir keinen Kontakt mehr.

Ich hoffe ich konnte dir damit weiter helfen oder dir Mut machen sie mal Anzusprechen.

Kommentar von luiheisch ,

Das mit dem nach der 6 Klasse kann mir nicht passieren da wir beide in der 7 Klasse sind. Ich wurde mit 5 Eingeschult und sie hat eine Klasse übersprungen

Kommentar von HLevin ,

Sprech sie einfach mal an. Wenn ihr jetzt schon 3 Jahre (denke ich mal, da ich es so jetzt verstanden habe) in einer Klasse seit dann einfach mal Versuchen.

So schlimm ist es nicht, in der 8. Klasse habe ich auch wieder jemanden gefunden und habe meinen Mut zusammen genommen und sie angesprochen. Sie hat gemeint das sie mich nicht liebt ... naja fand ich zwar ein bisschen schade aber ich habe mir gedacht "Schwamm Drüber, ändern kann ich es auch nicht".

Antwort
von Shirin12, 33

Du kannst es ja einfach mal probieren. Vielleicht findet sie dich auch ganz süß.

Antwort
von Ariggos, 28

Sie wird dich vermutlich abweisen, da Mädchen meist auf Ältere Jungs stehen.
Konzentriere dich lieber auf deine Schule.

Kommentar von luiheisch ,

Sie ist 2 Monate jünger

Kommentar von Ariggos ,

Das ist eigentlich egal, da Mädchen 2-3 Jahre voraus sind. Also wird sie sicher auf einen jungen stehen, der 13-15 ist

Kommentar von Ariggos ,

aber probier dein Glück. Eins muss aber noch gesagt werden, danach ist alles anders. sprich wenn ihr eine Freundschaft hattet, dann wird diese sicher nicht mehr sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten