Frage von milkyway18, 36

Zu Instabil für eine Beziehung?

Hallo,

ich (17,w) habe jetzt seit dem 14. Juni eine Freundin. Ich liebe sie, wirklich, sie ist so ein tolles Mädchen. Aber ich bin Psychisch so am Ende. Ich fühl mich Instabil und breche jeden Tag heulend zusammen. In meinem Kopf sind zu viele Sachen, über die ich nicht mit ihr reden kann. Ich hab kein Kopf für eine Beziehung gerade.

Ich will Sonntag mit ihr reden und Schluss machen. Meine Meinung steht fest. Mein Problem ist das ich nicht weiß wie ich ihr das sagen soll, ich kann ja nicht sagen ich bin zu Instabil für eine Beziehung. Sie würde es nicht verstehen.

Meine Frage: Wie kann ich ihr das schonend bei bringen?

Antwort
von Mira1204, 16

Entweder versuchst du vllt über deine Probleme mit ihr zu reden, da kommts einfach drauf an, ob du Gefühle für sie hast, die tiefergehend sind oder du machst Schluss, in dem du die Wahrheit sagst oder halt sagst, es passt einfach nciht. Ich würde ersteres empfehlen, denn immer davon rennen, ist doch nicht der Sinn des Lebens.

Antwort
von Meli6991, 23

Wie wäre es wenn du mit ihr über deine Probleme redest. Dafür ist der Partner da.

Kommentar von milkyway18 ,

Wie gesagt, ich kann nicht. Ich 

Kommentar von Meli6991 ,

Klat kannst du das. Ansonsten hat sie dich überhaupt nicht verdint. Ein Partner ist dafür da den anderen zu stürzen und nicht weil der andere zu schwach ist zu verlassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten