Frage von xlBazinqa, 260

Zu hohe CPU auslastung, ich verzweifle langsam?

Also ich habe immer eine CPU auslastung von so 30%. Warum? Wegen Systemunterbrechungen. Hab mich bisschen informiert viele sagen an den Treibern oder so aber alle sind aktuell daher bitte hilft mir denn ich kann so fast nichts machen da immer CPU auslastung hoch ist. Danke schon mal im voraus.

Antwort
von playzocker22, 260

Ds ist ja wohl mehr als normal :o Da laufen immer Hintergrundprogramme und eine gewisse CPU Auslastung ist immer vorhanden. Ich hab z.b. bei meinem Laptop immer 27 prozent und beim pc immer 20. Guck mal was so im autostart ist und guck auch was realtiv viel cpu leistung zieht (taskmanager)

Kommentar von xlBazinqa ,

Das ist es ja hab im taskmanager geschaut und nein habe immer eig 2% auslastung mehr nicht gehabt.

Antwort
von Spezialwidde, 251

Schau dir im Taskmanager an welcer Prozess die Auslastung verursacht, dann kannst du geuielt dagegen vorgehen.

Kommentar von xlBazinqa ,

Das ist es ja Systemunterbrechungen lastet aus sonst nix.

Antwort
von Sasch93, 234

Lass mal Ccleaner durchlaufen einmal normal und einmal bei Regestry

Kommentar von xlBazinqa ,

Werd ich versuchen, sage bescheid.

Kommentar von xlBazinqa ,

Hat leider auch nichts geholfen..

Kommentar von AsuraDeYien ,

Halte dich bitte von TuneUp, CCleaner, Registry Aufräumern oder anderen Dingern fern welche versprechen deine Probleme zu beheben, ihn schneller zu machen oder ähnliches. Diese Programme bewirken entweder gar nichts (Mit gut Glück) der zerstören heimlich und schleichend dein System. Für ein Programm ist es unmöglich zu erkennen welche RegistryEinträge benötigt werden und welche nicht. Sei es manuelle Eingaben oder automatische von Programmen die der Rechner benötigt.Browserverlauf, Cookies oder temporäre Internetdaten kann jeder Browser allein ohne Tools löschen. Du musst ihm nur den Befehl geben. Festplatte bereinigen kann Windows alleine ohne große Probleme zu fabrizieren, sogar mit einem relativ guten Erfolg -> Windowstaste + R -> cleanmrg.exe eingeben -> okEtwas sinnvolles in diese Richtung wäre AdwCleaner und ein Antivirusprogramm. Avast oder AntiVir würde ich empfehlen als Freeware.Etwas wie Clonespy ist bei großen Datenmengen sehr sinnvoll. Ich Copy&Paste oftmals und hab dadurch sehr viele doppelte Ordner die einfach mal alles zumüllen.Gelegentlich den Downloadordner komplett leeren hilft auch schon oft.

Kommentar von Sasch93 ,

Gib mal in youtube Wärmeleitpaste auftragen und CPU köpfen ein und mach den Staub raus

Antwort
von AsuraDeYien, 200

30% und? Das ist gar nichts und verlangsamt den Rechner nicht wirklich.. Die Unterbrechungen kommen definitiv nicht von 30% Auslastung.
Ansonsten nachsehen welcher Prozess so viel Leistung zieht..

By the way, Google Chrome frisst ordentlich.

Kommentar von xlBazinqa ,

Also ich habe immer 2-5% gehabt aber seitdem frisst Systemunterbrechungen viiiel.. Hab ja nachgeschaut weis nur nicht woher es kommt.

Kommentar von AsuraDeYien ,

Systemunterbrechung frisst viel? Wie bitte? Diese "Unterbrechungen" entstehen dadurch, dass der Rechner arbeitet..

Reinige mal deinen Rechner, steck ihn aus und entstaube ihn. Oftmals dann das auch daran liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community