Frage von lenamausi203, 103

Zu große schamlippen, labbrig?

Mir ist das echt peinlich und ich wider mich damit selbst an. Aber ich habe das Problem das ich 15 bin und meine schamlippen total labbrig und groß sind, ich finde das sieht echt nicht Schön aus.... deshalb hat auch noch kein Freund von mir mich da unten gesehen weil mir Das total peinlich ist.

Also geht das noch irgendwie weg? Oder ist das eine Krankheit das sie so groß sind? Was kann ich dagegen tun..... Bitte helft mir 😧😳

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 78

An großen, langen, dicken Schamlippen ist überhaupt nicht "eklig" oder unerotisch - im Gegenteil! Das kommt auch recht häufig vor - da bist Du nicht "unnormal". Du bist (wirst) halt eine FRAU und keine BARBIE-PUPPE!

Am schönsten und erotischsten finden Männer allerdings Frauen, die mit sich selbst zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten. D.h. sich beispielsweise nicht verkrampfen, weil sie meinen ihre Brüste wären zu klein, die Schamlippen zu groß/klein/ungleich, das Bäuchlein unsexy usw. Und daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen.

Beim Lecken oder Verkehr stört das nicht im Geringsten und nachmessen wird Dein Partner garantiert nicht!

Nimm Dich an wie Du bist und bleib' locker! Alles andere findet sich!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von SonjaDieKatze, 103

das ist ganz normal, so wie eben das männlich geschlechtsorgan verschiedene größen und formen hat ist es auch bei uns frauen so, ich würde mir da jetzt nicht so viele sorgen machen, wenn dich jemand wirklich mag macht ihm das nichts aus ^^ oder willst du einen freund dem die form deiner schamlippen wichtiger als dein charakter? ;) 

Antwort
von MaraMiez, 93

http://www.greatwallofvagina.co.uk/great-wall-vagina-panels

Du wirst dich wundern, wie viele Frauen "große, schlabberige" Schamlippen haben. Und wie viele sich deswegen das Leben schwer machen und sich operieren lassen, weil sie denken, das wäre häßlich, unnormal oder sonstwas.

Frauen sehen nunmal nicht so aus, wie Zeichnungen im Biobuch und man sollte auch nicht glauben, dass nur Normal ist, was man in bestimmten Filmchen zu sehen bekommt.

Kein Mann, der einen mag, wird einen wegen des Aussehens der Schamlippen von der Bettkante stoßen.

Antwort
von HobbyTfz, 39

Hallo lenamausi203

Schamlippen sind nicht bei allen Frauen gleich. Das braucht dir sicherlich nicht peinlich zu sein. Du brauchst sie weder verstecken noch irgendein Kommentar dazu abgeben. Du kannst dich ohne weiteres nackt vor einem Freund zeigen ohne ihm etwas erklären zu müssen.

Sieh dir an wie unterschiedlich Schamlippen aussehen können:

http://www.greatwallofvagina.co.uk/great-wall-vagina-panels

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von teafferman, 78

Nein. Das ist weder peinlich noch ein Grund sich zu schämen. Schon gar nicht ist es ein Grund dagegen handeln zu wollen. 

Als die Gebärmutterhalskrebs-Schutzimpfung in D ankam, da haben sehr viele sogenannte Fachärzte junge Mädchen und ihre Eltern dazu überredet, sich da unten operativ verändern zu lassen. Das Ergebnis: Manche Frauen starben bei der Geburt. 

Diese Operationen wurden an noch jüngeren Mädchen auf dringendes Anraten von sogenannten Fachärzten durchgeführt. Eine Hamburger Frauenärztin kam dahinter und veröffentlichte, wenn ich recht erinnere 2002, ihre Studienergebnisse dazu. Sie waren so alarmierend, dass politischer Handlungsdruck entstand und die Kassenärztliche Vereinigung Bund aktiv werden musste. 

Die Natur weiß in der Regel viel besser als wir Menschen, Was sie tut. Sie hat uns geschaffen. 

Es gibt Männer, die stehen auf große, es gibt Männer, die stehen auf kleine Schamlippen. 

Und es gibt Windelträger, die richten sich nach jeder noch so lebensfeindlichen Mode. - Konnte ich mir jetzt nicht verkneifen, ist nicht persönlich gemeint. :)))

Wenn Dir also mal ein Mensch sagt: 

Sowas habe ich ja noch nie gesehen

dann mache Dich so schnell als möglich aus dem Staub und meide diese Person. Denn sie kann Dich nicht wahrnehmen, weil sie sich von irgendwelchen Schablonen führen lässt. 

Du bist keine Schablone. Du bist, so wie Du bist, einmalig und wertvoll. 

Antwort
von TraugottM, 80

Aus männlicher Sicht: Es gibt keine "zu großen Schamlippen". Bei der einen Frau sind sie größer, bei der anderen kleiner. Jede sieht anders aus. Das ist nichts, wofür du dich schämen musst, es ist einfach wie es ist.

Mach bloß nicht den Fehler, irgendeinem falsch verstandenen Schönheitsideal nachzulaufen und dich dafür sogar unter's Messer zu legen!

Antwort
von Wuestenamazone, 96

Ich habe jetzt erstmal alle bewertet denn so viele vernünftige Antworten zu einer Frage hab ich noch nie gehabt. Alle haben recht. Du bist wie du bist. Du bestehst aus Charakter und nicht aus Schamlippen. Und in einem waren sich alle einig wer dich darauf reduziert der ist oberflächlich. Dann geh. Dann hat er dich nicht verdient

Antwort
von Caila, 78

Nein das geht nicht weg und es ist auch keine Krankheit.  Das ist dein Körper.  Du wirst lernen müßen es zu akzeptieren.

Und ganz ehrlich das wird Mann höstwarscheinlich nicht mal auffallen. Meine beste Freundin hat auch solche labbrigen großen Schamlippen und fand das auch unangenehm. Aber  nachdem sie merkte das Niemand was dazu sagte, selbst ihr Freund nicht hat sie es akzeptiert. 

Ihr Freund übrigends, nachdem er es mal heraus fand, hat gemeint das ihm das nie aufgefallen ist. ;)

Sicher kann man sie auch oberativ verkleinern, aber das wird in deinem Alter kein seriöser Arzt machen. 
Außerdem sind die Risiken es nicht wert. 

Du bist schön so wie du bist. 

Antwort
von Lapushish, 102

Wie ich feststellen musste (siehe meine Frage über Vaginas :D) sieht jede Vagina anders aus. Deine hat eben große Schamlippen, das ist ganz normal. Man kann sie sich mit 18 Jahren operativ verkleinern lassen, aber ich hoffe und glaube, bis du 18 bist hast du gelernt das zu akzeptieren. Das muss dir nicht peinlich sein! Du bist nicht die einzige und jeder findet etwas anderes schön.

Kommentar von Christianwarweg ,

++

Antwort
von Christianwarweg, 90

Man kann die Schamlippen operativ verkleinern lassen, ja.

Peinlich sein muss dir das eigentlich nicht, aber wenn du selbst damit unglücklich bist... naja, dann ist es vielleicht das Richtige.

Es gibt übrigens auch Männer, die auf große Schamlippen stehen. Alles Geschmackssache.

Kommentar von Dilaralicious2 ,

Ja aber diese operation hat risiken und die folgen sind fürn ars*h

Kommentar von Christianwarweg ,

Ja, deshalb habe ich auch nicht direkt dazu geraten.

Aber total unglücklich zu sein ist auch nicht gerade ideal und kann Folgen haben, die "für'n Arsch" sind.

Kommentar von TrudiMeier ,

Und eine 15jährige wird kein Arzt operieren.

Antwort
von bukefalos, 80

Du brauchst dich nicht schämen Jungs finden Schamlippen schön was ich schon viele Mädels gesagt habe Du kannst dich ruhig nackt zeigen

Antwort
von thlu1, 84

Also wenn ich ehrlich sein soll, ist es mir eigentlich eher egal, ob Frau nun größere oder kleinere Schamlippen hat. Da gibt es echt nichts, wofür du dich schämen solltest.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Hallo schon lange nichts mehr von dir gelesen☺☺☺☺☺☺

Kommentar von thlu1 ,

Hallo, ich war ein paar Wochen in Island, aber jetzt bin ich wieder da :-)

Antwort
von Wolfgangschaef, 95

Du wächst doch noch und schämen musst du dich sicherlich nicht,es ist dein Körper und wenn ein Junge dich mag dann wird es ihn stören.

Kommentar von Lapushish ,

Dann wird es ihn nicht stören meintest du wohl :D

Kommentar von Wolfgangschaef ,

Ja sorry natürlich meinte ich das so.

Antwort
von FuHuFu, 89

Es gibt nun mal grosse und kleine Schamlippen. Das ist weder krank noch unnormal. Und manchen Männern gefällt das auch. Aber es wird kein Mann eine Frau nach Form und Grösse ihrer Schamlippen beurteilen. Das braucht Dir auch überhaupt nicht peinlich sein.

Antwort
von Dilaralicious2, 91

Hast du keine anderem probleme jede pu$$y ist anders lern es zu akzeptieren das wird jeden jungen wurscht sein ich hab das auch ein bisschen und bei mir hat noch keiner was gesagt also lochistloch

Antwort
von Answersincoming, 79

Geh am besten zum Arzt

Antwort
von TrudiMeier, 74

Das geht nicht weg und  das ist auch keine Krankheit. Das ist einfach so - akzeptier es!

Antwort
von AuroraRich, 78

Hast du direkt mehrere Freunde? o.O

Kommentar von lenamausi203 ,

Nein ich meine natürlich meine ex Freunde und meinen jetzt freund

Antwort
von Trabbifrager, 86

Wenn jemand mit dir ins Bett geht und derjenige sich über deine Schamlippen oder etwas anderes an dir beschwert, zieh dich ganz schnell wieder an und klatsch ihm eine. Danach weggehen. Ich hoffe du weißt was ich damit sagen will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community