Frage von allygelly, 137

Zu große Brust = Rückenschmerzen?

Ich W/15 habe ziemlich große Brüste (80D) und habe öfters Rückenschmerzen. Jetzt meinen Freunde von mir das es daran liegt? Stimmt das und sollte ich lieber zum Arzt dann?

Antwort
von Tommkill1981, 75

Also ich bin keine Frau aber Du solltest Dich da schon mal Beraten lassen. Kann auch an deiner Geh oder Sitzhaltung liegen was die Schmerzen hervorruft. Aber ich bin kein Arzt von daher kann Dir hier auch niemand so recht eine für Dich 100% Antwort geben.

Rufe lieber mal bei einem Arzt an, sag Ihm was Du für Probleme hast dann wirst Du sehen wird es eine Lösung geben.

Kommentar von allygelly ,

Danke :)

Antwort
von user8787, 39

Natürlich kann es hier Zusammenhänge geben. Betroffene Frauen klagen über Schulter- Nackenschmerzen und Verspannungen auch in Richtung HWS / BWS. 

Ganz wichtig für dich ist ein sehr guter Sport BH. Auch sonst solltest du generell darauf achten das deine BH' s gut sitzen und die richtige Passform haben. 

Ein Arzt kann und wird z.Z. noch nichts weiter unternehmen, da du noch mitten in der Pubertät und im Wachstum steckst. 

Antwort
von Tribbel, 57

Habe schon von vielen Frauen mit großer Oberweite gehört das sie Rückenschmerzen haben. Trotzdem kannst du deinen Arzt darauf mal ansprechen!

Kommentar von allygelly ,

Dankeschön ☺️

Antwort
von Peetaa, 45

Also daran kann es aufjedenfall liegen aber auch wenn du viel sitzt... Was dir bestimmt fehlt ist eine starke Muskulatur im unteren Rücken ... Frauen die eine große Oberweite haben benötigen da viel mehr :) .. deswegen würde ich dir empfehlen wenn du nicht im Fitnessstudio angemeldet bist dir bei youtube videos anzuschauen für Übungen für Zuhause ( Unterer Rücken) wenn deine Schmerzen dadurch aber nicht besser werden oder du empfindest das es daran nicht liegt such lieber einen Arzt auf . Am Ende bereust du es vielleicht nicht hingegangen zu sein :)

Kommentar von allygelly ,

Vielen lieben Dank :)

Antwort
von emily2001, 41

Hallo,

ich fände es schade, wenn du eine Brustverkleinerung vornehmen müßtest. Versuche lieber einen guten BH zu kaufen, mit breiten Trägern, und einen speziellen Schnitt. Findet man meist in den Sanitätshäuser.

Du kannst auch Physiotherapie bekommen, so daß du weißt, wie du deine Brust- und Rückenmuskulatur stärken kannst. Schwimmen ist auch gut und bringt Entlastung.

Alles Gute, Emmy

Kommentar von allygelly ,

Dankeschön :) 

Antwort
von Hammingdon, 50

Ja arzt wäre gut. Vielleicht ja eine brustverkleinerung.

Kommentar von allygelly ,

Danke:)

Antwort
von Joschi2591, 42

Ja, das stimmt tatsächlich.

Es kann bei großen Brüsten zu Rückenschmerzen kommen.

Du solltest auf jeden Fall einen gut stützenden BH tragen und auch einen Arzt konsultieren.

Kommentar von allygelly ,

Danke, werde ich machen :)

Antwort
von brido, 46

Ja kann es, manche Kassen zahlen eine OP. 

Kommentar von allygelly ,

Danke :)

Antwort
von Hondoldar, 30

Ja das ist gut möglich :) lass dich doch vom Arzt beraten der wirds dir sagen können denke ich

Kommentar von allygelly ,

Danke :)

Antwort
von PicarderKoenig, 24

Ja das liegt wahrscheinlich daran. Kannst wenn es ganz extrem ist dir die Brüste verkleinern lassen, aber auch gutes Rumpftrainig (Bauch und Rücken) können da sehr helfen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten