Frage von Mplsin6, 216

Ist es zu gefährlich nach den Anschlag nach Paris zu fliegen?

Wäre es zu riskant, zu gefährlich und zu unverantwortlich nach dem Anschlag nach Paris zu fliegen?
Ich meine, Paris ist sehr gut bewacht und beschützt durch die Armee und so...!?

Antwort
von 1337Sneaker, 205

Eigentlich nicht, klar was passiert ist, ist schrecklich aber kannst eigentlich solange nach Paris reisen bis das auswärtige amt eine reisewarnung für frankreich ausspricht und dass wir wohl nicht so schnell passieren.Aber das ist auch immer eine Frage der Moral. Ich persönlich würde meinen Urlaub nicht wegen einem Anschlag abbrechen. Das ist doch genau das was so Deppen erreichen wollen, Angst verbreiten



http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/FrankreichSicherh...

Antwort
von em1990, 182

Blödsinn! Sowas kann immer und überall passieren!

Wer wegen einem Anschlag seinen Urlaub wo auch immer storiert kann sich auch direkt für immer in einem Bunker verkriechen!

Antwort
von Mignon2, 216

Ja, Paris ist im Augenblick sehr gut bewacht. Dennoch gibt es keine hundertprozentige Garantie, dass nichts passiert. Auf jeden Fall darfst du dich nicht über strenge Kontrollen an Flughäfen und anderen Orten wundern und mußt sie über dich ergehen lassen (was ja zu deiner Sicherheit beiträgt).

Antwort
von TimSchroeder, 181

Ich würde noch ein bisschen warten aber dann geht es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten