Frage von Gan1a420, 49

Zu Fett (M18)?

Ich bin M18 und finde mich zu dick... 75 kg bei 1.78. Ich habe die Körpermasse wohl geerbt und fühle mich sehr unwohl in meinem Körper. Vor einem Jahr wog ich noch 85 kg, hab dann mit Training angefangen, was nun aber nicht mehr viel zu bewirken scheint. Ernähre mich normal. Die Frage ist nun, verändern sich meine Körpermasse sowieso noch da ich erst 18 bin oder muss ich mich täglich "abrackern" auf Laufband etc. um ein zufriedenstellendes Resulat zu erhalten? Wurde früher schon gemobbt wegen meines aussehens und finde warscheinlich auch wegen des mangelnden Selbstvertrauens aufgrund meines Körpers keine Freundin und daher will ich das unbedingt ändern

Antwort
von FreedomJoy, 11

Hey,

ich bin auch 18. Hör auf an dir selbst du zweifeln! Es mag sich komisch anhören, aber das worauf du dich fokussiert expandiert sich.

Wenn du dich auf die Dinge fokussierst, die du nicht hast oder du dich kleiner als deine Probleme machst, dann füllt sich deine Gefanken mit negativer Energie.

Und das Problem ist, dass du dadurch unglücklich bist. Lerne deine Emotionen zu beobachten und versuche aus der Folge von logischem Denken zu handeln. Dadurch wirst du größer als deine Probleme und somit sind die Probleme keine Probleme mehr. Jeder Mensch hat "Probleme",  und die meisten gehen mit ihnen wie du um. Jedoch denken erfolgreiche Menschen anders. Glaub an dich! Sei dankbar für alles was du hast und halt dich nicht mit dem auf was du nicht hast. 

Diese positiven Emotionen führen dich zum Glück. Du entscheidest ob du glücklich sein willst oder nicht.

_________

Denke darüber nach und hoffentlich schätzt du dich bald mehr wert. Ob du es glaubst oder nicht, dadurch ziehst du Personen automatisch an! Positive Energie!

Wenn ich dir helfen konnte würde ich mich unheimlich über eine Top-Antwort-Zusprechung freuen.

Stay strong 👍😊

Antwort
von KillWhat, 16

Liegt ein kleines wenig über den durchschnitt, aber zu Fett würde ich nicht sagen. Du musst dich halt wohl fühlen.

Lg KillWhat

Antwort
von Huedank, 14

Wenn du zu frieden mit dir bist und dir keine Schänden wegen Übergewicht drohen, warum sollte man sich schlecht fühlen?

Antwort
von Gym80951996, 6

Ein guter Körper mit antrainierten Muskeln ist leider kein wirklicher Vorteil. Spreche da aus Erfahrung

Kommentar von Gym80951996 ,

Das machst du eher für dich selbst. Wobei man dann auch trotzdem nie zufrieden ist

Antwort
von Kito101, 21

Würd ich jetzt nicht als fett bezeichnen.

Verzichte einfach so weit es geht auf Fettes Essen und Limonade/Alkohohl und vermeide Zwischenmahlzeiten, also nur frühstück, mittag und abendessen.

Antwort
von inventur, 21

Das ist ein gutes Gewicht bei der größe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten