Frage von Salem14, 88

Bin ich zu faul oder abnormal?

Ich, 16 Jahre alt, schlafe in den Ferien/ Wochenende bis um 10 Uhr aus. Meine Mutter steht jeden Tag, egal ob Ferien oder nicht, um 6 Uhr morgens auf und läuft durch die ganze Stadt, um ihre Sachen zu erledigen. Dabei läuft sie mehrmals am Tag mehr als ca. 4 km und reklamiert dann, dass ich nicht mitkomme und die ganze Zeit an Schlafen sei. Ich fühle mich immer so faul, wenn sie mich überreden will, morgens um 8 Uhr (Ferien) durch die Stadt zu gehen. Wir sind dabei oft mehr als 1h unterwegs. Jetzt meine Frage: Bin ich zu faul oder ist das nicht mehr normal? Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Katharsis036, 39

Das ist völlig normal. So ist das eben. Die Jugend will auch mal frei haben in der Ferienzeit. Außerdem braucht ihr mehr Schlaf.

Wenn meine Eltern um 4 Uhr morgens aufstehen und mich ärgern würden, hätten sie ein Kind weniger zum beerben ihrer Schulden ;)

Mach dir darüber nicht so einen Stress, 10 Uhr ist nicht das Frühste aber auch nicht das Späteste, was man sich vorstellen kann.

Antwort
von Winkler123, 40

Das ist altersabhängig. Mit 16 habe ich immer bis Mittags gepennt. Heute stehe ich früh auf ...

Antwort
von Wonnepoppen, 12

Ihr solltet einen Kompromiß schließen!

sie läßt dich länger schlafen u. im Gegenzug nimmst du ihr Besorgungen ab, es muß ja sicher nicht gleich alles morgens gemacht werden?

Antwort
von Shalidor, 39

Das ist in dem Alter doch vollkommen normal. Die soll sich nicht so darüber aufregen. Schlaf einfach weiter. ;)

Antwort
von Russpelzx3, 8

Ja, faul kann man das schon nennen, ist in dem Alter aber völlig normal

Antwort
von user8787, 31

Das ist in deinem Alter völlig normal. :o)

Antwort
von ollikanns, 19

Du bist faul. Du lässt deine Mutter offensichtlich den ganzen Kram für dich erledigen. Wenn deine Mutter sich nicht um Haushalt/Nahrung/Wäsche kümmern würde, sähst du ganz schön alt aus. Wie wär es, wenn du deiner Mutter mal was abnehmen würdest? 

Kommentar von Salem14 ,

Nein, sicher nicht. Ich helfe ihr oft mit dem Kochen oder der Wäsche oder allg. im Haushalt

Antwort
von Dea2010, 22

Das ist in deinem Alter nicht selten, aber schlicht Faulheit.

Etwas früher aufstehen schadet dir durchaus nicht.

Kommentar von Katharsis036 ,

Das kommt mit dem Alter. Warum sollte er früher aufstehen? Nur um seiner Mutter immer zu helfen?
Es hat nichts mit Faulheit zu tun, wenn man auch seine freie Zeit nutzt.
Wenn der Chef sagt, du bist faul, weil du in Freizeit ausschläfst, würdest du dich auch beschweren! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community