Frage von Nintendock77, 16

Zu eifersüchtig (ex freundin)?

Hallo Community.

Und zwar geht es um meine EX Freundin. Ich war mit ihr 4 Monate zusammen und dann haben wir uns getrennt weil die Gefühle nicht mehr ausreichten. Aber sie liebt mich noch, und schrieb mir das auch. Heute will sie sich mit einem Kumpel von mir treffen. Das Problem: Sie stand vor unserer Beziehung auf ihn. Und sie meinte es gäbe nur eine 1%ige Chance, dass Gefühle zurückkehren würden. Nun habe ich 24 Stunden am Tag Kopfkino. Ich könnte es nicht ertragen, wenn sie sich näher kommen würden oder ähnliches. Oder sonst was machen würden. Des weiteren kommt dazu, dass der Kumpel auch noch in meiner nähe wohnt, und sie eben weiter weg. Sprich ich könnte sie sehr selten sehen. Heute geht es aber nicht, da sie bei dem anderen ist. Aber sie währe mal wieder Stadt. Ich weiß einfach nicht, wie ich diese Eifersucht unterbinden kann. :( Und will auch nicht wie ein kontrollfreak wirken. Ich war bei ihm länger nicht mehr, und es wäre doch extrem blöd, wenn ich ausrechnet heute auftauchen würde. Vielleicht könnte mir jemand Tipps geben.

Antwort
von skillzplayer, 12

Also wenn da wirklich nichts mehr ist mit Gefühlen zu ihr, dann würde ich dir nur einen Tipp geben lass es einfach ^^ Wenn sie sagt das es eine 1% Chance geben würde das sie ihn liebt dann musst du ihr glauben. Ich meine sie würde dich nicht belügen und sie würde es doch selber Wissen ob sie lügt oder nicht Später wird es ehe raus kommen. Und wenn es dir Egal ist das sie später keine Gefühle mehr hat und mit deinem Freund zusammen kommt, dann lass sie mit ihm zusammen kommen die Wahrscheinlichkeit das die beiden zusammen bleiben ist zu 15-20% Weil sie ja dich immer sehen wird wenn sie mit ihm zusammen ist. Also hätte es kein Zweck weil sie Später mit ihm Schluss machen würde^^ PS Gutes Lucy Bild von Elfen Lied^^ Hoffe konnte helfen^^ LG Nick

Kommentar von skillzplayer ,

Nicht einmal 15-20% eher noch weniger^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community