Frage von marcio1234, 24

Zu doof für den linken?

Hallo ich habe ein Problem ich kann nicht meinem linken Fuß schießen passen oder sonst was ich bekomme nicht mal die Bewegung richtig hin mit dem linken bin deswegen oft nicht zum Train gegangen weil es mir peinlich war wenn wir bei Übungen den schwachen Fuß benutzen sollten
Danke für jede hilfreiche Antwort

Antwort
von napoloni, 9

bin deswegen oft nicht zum Train gegangen weil es mir
peinlich war wenn wir bei Übungen den schwachen Fuß benutzen sollten

Erste Maßnahme wäre, beim Training mitzumachen. Weshalb meinst du, wird das wohl trainiert?

Wenn du es selbst trainieren möchtest, empfehle ich zwei Dinge. Erstens, den Ball hochhalten. Am besten auf einem Belag, wo der Ball auch zusätzlich gut springt.

Die zweite Übungsform: In kurzem Abstand gegen eine Mauer schießen (oder ein Gitter), am besten dort, wo der Ball gut abprallt und auf dich zugehüpft kommt. Da sind dann automatisch beide Beine gefragt, das schwache Bein bekommt mehr Kraft und die Bewegungsabläufe automatisieren sich.

Antwort
von SchmiddiS, 22

Das ist normal! Man hat immer eine ,,gute" Hand und einen ,,guten" Fuß und man ist mit denen immer besser beim schreiben u.s.w.! Fußballer mit linken guten Füßen sind sehr beliebt.

Antwort
von Tessa1984, 13

nicht zu doof nur zu ungeschickt, das ist aber nichts schlimmes. deine rechte seite ist die dominante. wie bei 89% der bevölkerung!

du könntest üben mit dem linken fuss zu kicken. aber so gut wie mit dem rechten wird es nie werden. daher mein tipp: konzentrier dich lieber darauf, dein timeing so zu legen, dass du im zweifelsfall mit dem rechten schießen kannst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community