Frage von Toothy36, 108

Zu dick für mein alter und schaffe es nicht richtig abzunehmen?

Hi, ich bin 15, circa 170 groß und wiede knappe 80 kilo.. Anfang Januar wog ich 82 Kilo, dann war ich für ne woche krank und hab in der zeit gut wie nichts gegessen und 2 kilo verloren. Jetz hatte ich es schon auch 76 runter geschafft, eigentlich habe ich nichts geändert ich weiß nicht was passiert is aber bin jetz bei 79,8.. Ich habe eigentlich nur meine ernährung umgestellt, also keine Süßen Getränke mehr, keine chips, schokolade etc.. Aber das kriege ich einfach nicht mehr hin, chips kann man ja gut im mittag mit was würzigen kalorienarmen ersetzen aber schokolade... Abends hab ich immer heiß hunger auf süßes und wenn ich dieses FDH mache bekomme ich fress attacken. Wenn ich versuche zu Joggen schmeckt mein Atem stark blutig und ich bin komplett aus der Puste, danach geht einfach nix mehr. Ich bin auch einer von den menschen die Gemüse etc hassen. Im januar wo ich gut was verloren hatte habe ich immer dieses ekelhafte graubrot/Schwarzbrot gegessen aber das zeug geht nich mehr.. Ich mache zb jeden tag was mit hanteln und für den bauch aber das is fast kaum was: 2kg Hanteln, 50x und 3 wiederholungen 4kg 40x und auch 3 wiederholungen Bisschen was für die schultern, dann noch da für den bauch (Ka wie man das nennt..) Liegestütz (Von den wirklich richtigen nich die wo man sich versucht raus zu schummeln) schaff ich mit glück 4-5. Ich versuche Fahrrad zu fahren aber ganz ehrlich, ich schaff es nich, ich komm direkt aus der Puste selbst wenn ich langsam fahre.. Ich bin mir eig sicher das ich ganz gut aussehen wenn ich dünner wäre da ich nich Hässlig bin.. Kann mir da noch jmd helfen? Ich fühl mich wie n hoffnungsloser fall, da ich keine lust auf Fitness studio habe, ich finde es gibt nichts schlimmeres.. Die tatsache das ich gernicht richtig joggen kann macht mich fertig und zieht mich runter. Obwohl ich eigentlich garnicht ausdauer sch**ße machen möchte. Lg toothy.

Antwort
von nobytree2, 38

80 zu 170 ist nicht wirklich super schlimm. Aber davon unabhängig:

Sport: Den Sport, denn Du da beschreibst, kannst Du vergessen. Wenn Du Sport machen willst: Fitness-Center, Schwerpunkt Cardio, nicht Pumpen. Also fahr mal eine Stunde Fahrrad im Studio (oder fünf Stunden an der frischen Luft) wenn keine Puste mehr, dann Pausen machen oder mit weniger anfangen. Und immer schön schwitzen und dafür ganz viel Wasser trinken. Fange mit Karate / Boxen an, das taugt auch. Nichts schlimmeres als Fitness Studio? Oh doch. Halte einfach ein halbes Jahr durch, mit gutem Programm, erst dann macht es Spaß! Du musst erst eine Hürde überwinden.

Ganz viel Wasser trinken. Wenn der (Heiß)hunger kommt, erst einmal viel Wasser trinken.

Gemüse: Muss ja nicht immer Gargemüse sein, kann auch mal Ratatouille sein, oder Mediterranes. Davon unabhängig: Es geht nicht darum, sich Gemüse reinzustopfen, sondern normal zu essen, also auch Gemüse.

Obst: Jederzeit gerne.

Essen: Keine Chips, keine Sahnetorte etc. Aber normal essen und nicht essen, bis Du Dich satt fühlst. Denn das Sättigungsgefühl kommt erst nach ca. 20 Minuten. Also normal essen, ein Teller normal gefüllt, eine Portion, 45 Minuten warten und erst dann notfalls Nachschlag. Und davor, dazwischen, danach viel Wasser trinken.

Du musst so eine Hürde überwinden. Da dürfte Karate / Boxen wirklich gut helfen. Ist der Körper erst einmal aus seiner Trägheit herausgeholt, geht alles viel einfacher.

Kommentar von Toothy36 ,

Liegt evtl an mir aber ich finde ich bin ziemlich fett.
Aber danke schonmal dafür aber guck ma, ich hab heute Mittag gegessen (Nicht wenig) und habe jetz wieder Hunger, ich fühl mich als hätte ich garkein Mittag gehabt.
Soll ich mich jetz an wasser voll Trinken? Oder soll ich ectl Eiweiß shakes kaufen, gibt ja so chocolate fudge brownie die ziemlich geil schmecken sollen und ersetzen doch ne Mahlzeit oder so etwas?

Kommentar von nobytree2 ,

Das hatte ich früher auch, da habe ich aus Langweile eine Pizza gegessen und sah auch so aus.

Was hat geholfen? Sehr viel Sport (auch wenn es kein Spaß macht). Ein sportlich-aktiver Körper hat keinen Heißhunger mehr, sondern reguliert den Hunger sowie sich sonst selbst perfekt.

Aber wie gesagt: Du musst sehr viel Sport machen, nicht unvernünftig, sondern maßvoll. Dann ändert sich der Körper und es wird besser. Und dann macht Sport auch Spaß! Der Körper kann sich irgendwann wieder selbst richtig regulieren. Aber bis dahin ist es in harter Weg, der gegangen sein will.

Kommentar von Toothy36 ,

Um den sport komm ich wohl nicht weg.. So aber ich jogge ja schon langsam und nach 3 minuten fühlt sich es an als könne ich blut spucken..
dann fahr ich lieber bisschen weiter in die Felder um ständig pausen zu machen aber mich niemand sieht xD

Kann ich denn trotzdem Diese Proteinshakes trinken? Geht ja auch mit wasser, macht ein freund auch der wohnt nur dezent weit weg.

Aber danke schonmal für deine Hilfe :)

Kommentar von nobytree2 ,

Blutspuckgefühl kenne ich auch, bedeutet nur, dass die Kondition fehlt. Dann langsam anfangen, ganz langsam. Z.B. Fahrrad fahren im Fitness Studio, wobei die aerob Schwelle möglichst nicht überschritten werden soll. Dafür gibt es meines Wissens Armbänder. Ich würde mich im Studio beraten lassen.

Antwort
von JOonasWOB, 61

Gibt es einen Sport ,der dir Spaß macht?

Kommentar von Toothy36 ,

Ich fahr gerne Longboard aber das bringt wohl nich viel ^^
Basketball is ganz cool, nur sind die meisten in meinem Alter 10-15 cm größer als ich.
Mehr wüsste ich grad nicht..

Kommentar von JOonasWOB ,

Basketball ist doch gut ,und ob die anderen größer sind oder nicht ,ist doch egal. Spaß kann es trotzdem machen und du tust gleichzeitg was für dein Gesundheit

Kommentar von Toothy36 ,

Wir hatten grade erst ein Basketball turnier in der Schule und da merk ich schon das ich dafür zu klein bin weil ich einfach nie an den ball komme, und wenn is der insta wieder weg weil ich zu langsam oder einfach halt basketball nicht kann.

Kommentar von JOonasWOB ,

Je öfter du spielst,desto besser wirst du. Darfst nur nicht aufgeben

Kommentar von Toothy36 ,

Ich wüsste nur garnich wo das hier in dieser dummen kleinstadt gehen soll..

Kommentar von user023948 ,

Du kannst ja auch in nen Schwimmverein... ich kenne keinen der nicht gerne schwimmt... du kannst ja auch einfach so ein paar Bahnen schwimmen, ohne Verein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community