Zu congster wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du deine Rufnummer zu Congstar mitnehmen möchtest, musst du an den alten Anbieter eine Verzichtserklärung schicken und je nach Anbieter 25 oder 30 Euro dafür auf der Prepaidkarte belassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Congstar ist top!

Wenn du noch nen anderen Prepaid Vertrag hast kannst du den kündigen. Du kannst aber auch einfach das restliche Guthaben abtelefonieren und den Vertrag einfach ruhen lassen. Kostet ja nichts ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blahblahblaah
07.03.2016, 20:36

Muss man da noch ne Kündigungsfrist irgendwie einhalten?😅

0