Zopf über Nacht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich Flechte sie immer ganz ganz locker bekomm dann auch keine Wellen und dann kommt auch kein Knick in die haare
Bei mit hilft es auch wenn ich über diesen Knick kurz föhne und dabei kämme :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flechten sie unten über Nacht ganz locker oder leg sie auf eine Seite und dein Kopf auf die andere oder mach den Zopf ganz locker ganz tief so das das haargummi nicht einschneidet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst du diese Telefonkabelhaargummis? Ich glaub sie heißen Invisibobble. Die machen keinen Knick in die Haare und funktionieren echt gut. Sonst mach dir einfach einen High Bun, da sind die Haare auch weg und du hast keinen Knick drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich nur zu gut 😁
Ich mache mir immer einen ganz hohen Dutt mit diesen riesigen Haarbändern (für Kinder, ohne Metall)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber keinen Zopf in der Nacht machen da die Haare deswegen abbrechen du kannst es ja mit einem (oder 2) leicht geflochtenem Zopf versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beabeardedlady
10.04.2016, 20:42

Zopf ist gesünder als kein Zopf.

0

Mach keinen Pferdeschwanz. Ich habe auch glatte Haare und mache mir über Nacht entweder einen geflochtenen Zopf (für Wellen) oder einen losen Dutt (für 'Fülle) außerdem verwende ich so invisible boobles  oder wie die heißen, (gibt es bei dm). Die schädigen die Haare nicht so  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit offenen haaren schlafen oder nur kleine zöpfchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?