Frage von JulineM, 143

Zopf hält nicht?

Wenn ich mir einen Zopf mache, dann rutscht er nach kürzester Zeit schon nach unten und wird locker. Generell schauen auch immer so kleine Häarchen aus dem Zopf hinaus, so dass der Zopf also nie wirklich ordentlich aussieht. Außerdem bekomme ich immer Kopfschmerzen wenn ich länger einen Zopf trage.

Mache meine Haare sonst nur zuhause zusammen, muss sie jetzt allerdings in meinem neuen Job zusammen binden.

Gibt es irgendwelche Tipps/Tricks für mein Problem?

Antwort
von mysunrise, 102

Haargummis, die keinen Metallverschluss haben halten besser 

Antwort
von jowena, 83

Meine Haare halten am besten, wenn ich die fürs Zusammenbinden (oder eben flechten) leicht anfeuchte. Wenn dies auch nicht hilft, probiert mit Haarlack.

Betreffend Kopfweh: ist nervend, aber Gewöhnungssache (also nach einer Zeit ist dein Kopf nicht mehr so empfindlich dass du Kopfweh davon bekommst.) Ansonsten einfach lockerer zusammenbinden. :-)

Antwort
von shelly51, 54

Du kannst zwei "Bobby Pinns" unter dem Zopf durch das Zopfgummi ziehen und über Kreuz an deinem Kopf fest machen. Die halten den Zopf dann oben.

Antwort
von eoz2107, 58

Haargummi ohne Metall Rand halten besser außerdem die kleinen haare wirken natürlich wenn du es nicht magst dann nimm haarspray .

Antwort
von UnicornPrinzess, 73

Probiere mal verschiedene haargummis aus es gibt ja 100 verschiedene

Antwort
von rockylady, 72

Feste Zopfgummis nehmen und mit Haarspray die Stelle, wo der Zopf sitzt, fixieren. Gegen fliegende Häärchen kann Handcreme helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community