Zollkontrolle Klassenfahrt nach England möglich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du per Fähre in England ankommst, gehst Du auch durch einen Bereich in dem u.A. Kontrollen für nicht EU-Bürger stattfinden. Regelmäßig werden dort auch Zollbeamte von Hunden begleitet, die auf Drogen geschult sind.

Sei Dir sicher, wenn ein solcher Hund anschlägt, machst Du richtig dicke Backen. Der begleitende Lehrer gilt als stellvertretender Erziehungsberechtigter und wird sofort hinzugezogen. Du wirst auf eigene Rechnung umgehend nach Hause verfrachtet.

Wie sich das dort strafrechtlich auswirkt, weiß ich nicht - aber sei Dir sicher, dass geht für Dich nicht ohne Folgen ab.

Zusätzlich dürften seitens der Schule auch noch Sanktionen zu erwarten sein. Diese können bis zum Schulverweis führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSizedDick
08.06.2016, 21:53

Danke für deine Antwort. Hm, das hört sich ja wirklich beunruhigend an. Und ja, sicher bin ich mir auch, dass ich aus allen Wolken fallen werde, wenn der Fall eintritt, dass solch ein Hund Alarm schlägt. Aber ob das tatsächlich passiert, glaube ich nicht. Immerhin sind wir fast schon eine Art "Verbund" aus 24 Leuten, die alle Deo, Parfüm etc benutzen. Ein gutes Versteck und positives Denken und wir sind auf der sicheren Seite. Eine kleine Frage hätte ich da noch: Sind die Hunde nicht oft ohnehin "Attrappen" und dienen nur, um Nervosität in den Tätern zu wecken, welche wiederum von gut geschulten Beamten erkannt werden kann ?

0
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 16:41

Deo, Parfüm, etc 😂😂😂😂 das interessiert die Hunde echt absolut null xD

0

den Stress werden sich die Zöllner nicht antun; dazu werden meist Hunde genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Zollkontrollen sind möglich. Es gibt nur 3 möglichkeiten nach London zu kommen: Flieger, Schiff, Zug über Frankreich.

Frankreich: Gute Kontrollen dank der EM und der hohen Terrorwarnstufe

Flugzeug: Naja kannste dir wohl selbst denken dass das dumm ist....

Schiff: Genauso dumm wie Flughafen.

Warum ist das dumm? Großbritanien sind nicht Mitglied im Schengener Durchführungsübereinkommen und somit werden dort vollkontrollen durchgeführt xD Ich lache wenn ihr erwischt werdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

England liegt nicht im Schengenraum. Insofern muss man auch durch eine Grenzkontrolle.

Ob man dursucht wird oder nicht kann man pauschal nicht sagen. Bei meiner Klassenfahrt nach england wurden wir am hafen kontrolliert und das gepäck stichprobenartig durchsucht.

Mal abgesehen davon dass Gras mitzunehmen völlig behmmert ist, würde ich es euch nicht raten wenn ihr nicht vorbestraft sein wollt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSizedDick
08.06.2016, 20:32

Danke für deine Antwort. Wir fahren auch mit der Fähre. Vorbestraft werden geht übrigens nicht mehr, wenn du verstehst was ich meine.

0

Also wenn ihr nach england wollt, schätze ich mal, dass ihr fliegen werdet... In dem fall rate ich dringend davon ab etwas zu schmuggeln... In flughäfen sind die kontrollen wie du weißt zunehmend intensiver...

Wenn ihr mitm schiff rüber schippert ist das etwas anderes... da KÖNNTE man es wagen... dumm wärs trotzdem....

Gras ist so verbreitet wie sonst was in der jugend...

Sprecht einfach in england jemanden an, der euch welches besorgen soll... Das ist zolltechnisch die sicherste variante..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSizedDick
08.06.2016, 20:45

Danke für deine Antwort. Wir fahren übrigens mit der Fähre. Das mit dem Ansprechen habe ich auch schon in Erwägung gezogen, jedoch denke ich mir dabei, wenn mich ein Ausländer fragen würde, ob ich ihm was klären kann, ob ich ihn nicht mies übern Tisch ziehen würde. Wir sind nur 4 Tage da und hätten nichts dabei, also würden wir wahrscheinlich jeden Dreck kaufen, den wir bekommen würden, wenn der Fall eintritt, dass wir überhaupt erstmal die "richtige" Person gefunden haben.

0
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 16:48

shiff wird genauso kontrolliert. England gehört nicht zum SDÜ.

0

Im Zweifel wird es unproblematischer sein, dass ihr vor Ort jemanden findet, der euch was klärt, wenn ihr es unbedingt wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagt mal, sonst geht´s gut, ja? Anstatt froh zu sein, dass überhaupt noch Lehrer sowas mitmachen und die Verantwortung auf sich nehmen... Könnt´Ihr Euch nicht mal für die paar Tage zusammenreißen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingSizedDick
08.06.2016, 20:36

Sonst gehts eigentlich ganz gut, ja. Wir können uns übrigens auch sehr gut zusammenreißen. Was findest du persönlich schlimmer: Besoffene Jugendliche, die im Hotel pöbeln/randalieren oder ein paar Stoner die keinen stören (außer das Gesetz 4 some reason) und sich die Klassenfahrt nur ein wenig versüßen wollen ?

0
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 16:49

Ein paar strunkdumme Kinder mit großer Fre sse die sich zudröhnen. Eindeutig. Aber naja, ich lass mich an nen Hafen verlsetzwn nur um das anzusehen. wann seid ihr an welchem hafen?

2

Für Kofferkontrollen gibt es ausgebildete Drogenschnüffel-Hunde.

Was Ihr der ganzen Klasse antut, wenn nur ein einziger Schüler beim Schmuggel erwischt wird, sollte vorher gut überlegt sein. 

Vor allen Dingen solltet ihr bereit sein mögliche Konsequenzen zu tragen:

Langer Aufenthalt an der Grenze.
Anschluss-Termine versäumen.
Durchsuchung aller Klassenkameraden.
Durchsuchung allen Gepäcks.
Anzeige wegen unerlaubter Einfuhr von Cannabis.
Ausweisen der unmittelbar Beteiligten
etc. etc. etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
09.06.2016, 16:46

Die ganze Klasse wird nicht durchsucht werden (Generalverdacht). aber man wird jedes Gepäckstück kontrollieren wenn bei mindestens 2 Leuten etwas gefunden wird. Und dann ist man da schnell mal dmbei Gemeinschaftlich begangwnen Straftaten.

0

Man kann aus deinen Kommentaren richtig rauslesen,dass es dir wohl nicht möglich zu sein scheint ein paar tage nicht zu kiffen oder lieg ich da falsch?Ich meine es gibt so viele negative konsequenzen,die mit extrem hoher wahrscheinlichkeit eintreffen werden.

Aber dir scheint das völlig egal zu sein oder kp irgendwie schnallst dus nicht wies aussieht...Die schicken dich nach Hause,du fliegst evtl. von deiner schule,du kriegst ne anzeige wegen btm und dann sicher auch noch stress mit eltern...

Wenn du erwischt wirst bist du der größte idiot unter der sonne,ABER wenn du glück hast und nicht erwischt wirst dann macht dich das zu....

...... auch einem idioten. Nichts für ungut.Aber du musst doch selber erkennen,dass das dämlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung