Frage von Marc95it, 90

Zollbestimmungen von USA nach Deutschland?

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Zollbestimmungen (USA nach DE). Mir ist klar, dass man unter 430€ keinen Zoll zahlen muss und darüber dann 17,5% und mehr, jedoch möchte ich jetzt fragen, ob man immer alles verzollen muss. Beispiel: ich verbringe ein Jahr in den USA und fliege dann wieder zurück nach Deutschland, habe jedoch im ersten Monat in den USA etwas im Wert von 500€ gekauft und dort bereits verwendet, muss ich diesen Gegenstand dann trotzdem verzollen oder muss man das nach einiger Zeit nicht mehr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stufix2000, Community-Experte für USA, 50

Hi,

hier die Bestimmungen:

6 Monate müssen die Güter in deinem Besitz sein, innerhalb eines Aufenthaltes von mindestens 12 Monaten.

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Zoelle/Zollbefreiungen/Aussertarifliche-Zollbef...

Kommentar von stufix2000 ,

Danke für den Stern*

Antwort
von ES1956, 49

Was in die EU eingeführt wird ist Abgabenpflichtig. Wenn es gebraucht ist halt der Zeitwert.

Die Freigrenze von 430€ gilt nur für Reisende, im Postverkehr ist sie 22€.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community