Frage von DexterMorgen, 16

Zoll Geld für Lagerung und Bearbeitung?

Hallo zusammen,

und zwar habe ich gestern einen Brief enthalten von eine Firma was von Zoll beauftragt worden ist einen Artikel aus einer Bestellung von Amazon zu überprüfen. Es handelt sich um einen Backcover für das Iphone 4s was ich Anfang 2015 bestellt habe und bis heute noch nicht erhalten habe da es der Fälschung verdacht im Rahme stand. In dem Brief schrieb das ich die Bearbeitungs und Lagerungskosten überweisen müsste innerhalb 14 Tagen, was ich nicht einsehe da ich nicht wusste ob das eine Fälschung ist oder nicht. Als ich heute mit dem Amazon Kundenservice im Gespräch kam, hat mir die Dame versichert das ich keine Kosten tragen muss sondern der Verkäufer, dennoch hab ich Angst davor das die Kosten sich Tag zur Tag vermehren könnten und am ende muss ich doch das bezahlen.. wie sieht es rechtlich aus? Und was sollte ich tun?

Antwort
von Seraphan, 9

Die Aussage von amazon ist mit Vorsicht zu genießen. Rein rechtlich bist Du für alle Kosten der Einfuhr verantwortlich. Wenn Du nicht weißt, ob ein Artikel echt oder nicht ist, führ ihn nicht ein.

Antwort
von Sakil007, 16

Ich will dir keine Angst machen aber als ich mit dir LED Schuhe gekauft habe musste ich deswegen 20€ bezahlen das war sehr blöd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community