Frage von Lara9895, 42

Zittere +Fieber + Kalt?

Hallo

meine Freundin kann nicht schlafen hat hohes fieber sie sagt sie zittert innerlich und es ist ihr kalt obwohl sie warm gedeckt ist . und zittern außen tuht sie auch bissien. Haben auch tuch auf kopf gelegt für das fieber aber dann wurd ihr kalt und das fieber ist halt wieder da. sie ist 18 Jahre alt.

Ich bitteee euch allen sehr um eine schnell antwort was man für Häusliche mitteln benutzten kann um es zu mindern.

ich danke euch vorraus

Antwort
von Animefreak4444, 29

Wadenwickel( 2 Duschtücher lauwarm nass machen und um die Oberschenkel wickeln) das sollte das Fieber senken. Gute Besserung an deine Freundin

Kommentar von Lara9895 ,

Dsnke und was kann man gegen was zittern machen

Kommentar von Animefreak4444 ,

dagegen kann man nix machen, das ist Schüttelfrost das ist gut, das ist nur bei Fieber, da zittern die Muskeln automatisch damit man die Krankheit raus schwitzt. wenn es nicht besser wird zum Arzt am Montag. Bei weiteren fragen stehe ich gerne zur Verfügung! Gute Besseren

Kommentar von Animefreak4444 ,

achso und legt kein Tuch auf die Stirn, das zieht nur die Feuchtigkeit aus der Haut, und senkt nur zeitweilig das Fieber also Lieber Wadenwickel

Antwort
von Smileydisser, 21

Lege kalte, nasse Tücher (Lappen) auf ihre Waden... dann sollte das hohe Fieber auch wieder senken.... Gute Besserung!....

Kommentar von Lara9895 ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community