Frage von dilaralkanxx, 39

Zitate deutungg?

' wahr ist, was morgen in der zeitung steht' was möchte axel springer uns damit sagen ? Was ist die deutung von dem zitat ?

Antwort
von BeGa1, 22

Ich schätze in diesem Fall darfst du da nicht zu viel reininterpretieren, da es sich dabei um eine Person handelt, welche ohnehin viel mit Verlagen und Zeitungen zutun hatte.
Gewiss ist nicht alles in den Zeitungen von Morgen die Wahrheit. Und sei es nur wenn man sich am Horoskop oder anderen kleinen anzeigen orientiert. Es gibt immer Beiträge die anders verfasst werden, um sie präsenter zu machen.

Antwort
von HansH41, 13

Du kannst auch sagen:

Journalisten haben den Göttern eines voraus: Sie können die Vergangenheit verändern.

Antwort
von kami1a, 8

Dass bedeutet dass die Presse halt Meinung macht, alles Gute.

Kommentar von earnest ,

Glücklicherweise ist die Springer-Presse nicht DIE Presse.

Antwort
von Feuerherz2007, 22

Das bedeutet soviel, dass die Zeitungen die öffentlliche Meinung beeinflussen können, was momentan ja besonders deutlich wird! Die Leser glauben das, was in der Zeitung steht und nehmen das als die Wahrheit an....!


Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 6

Springer wollte damit sagen: "BILD dir deine Meinung. Aber bitte nur mir BILD!"

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community