Zitat bei einer GFS gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

würde ich nicht machen, kommt bei lehrern nie gut an. wenn dus umschreibst kommt selbstverständlich mehr oder weniger das gleiche raus, das ist ja der sinn der ganzen sache...

zitieren sollte man hächstens mal ein paar sätze, nicht mehr. wenn du einen abschnitt mit deinen eigenen worten widergibst und du dich dabei auf diesen abschnitt beziehst dann schreibst du halt am ende: (vgl.S.12 Z.23) also als beispiel.

der grund ist einfach der, dass der lehrer ja auch sehen will, dass du es kapiert hast und in deinen eigenen worten widergeben kannst. einfach den abschnitt zu zitieren ist ja keine leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung