Frage von Lucia2870, 55

Wie bringe ich die Zirkuslektion 'Steigen' bei?

Hey, ich wollte meinem Shetty steigen bei bringen hab allerdings nicht wirklich eine Idee wie. Ich weiß das ich erst das mit dem Respekt und co klären muss aber wir spielen oft frei und mir is halt heute der Gedankenblitz gekommen. Danke im Voraus. :*

Antwort
von WinniePou23, 55

Huhu,

hat das Pony alle Down-Lektionen drauf, also Verbeugung, Kompliment, Knien, Liegen und Sitzen? Beherrscht es die ersten “dominanten Lektionen“, also spanischer Gruß und spanischer Schritt? 

Vorher ist nicht ans Steigen als Zirkuslektion zu denken. Das Steigen ist die Krönung der Zirkuslektionen und sollte besonders sorgfältig erarbeitet und sparsam ausgeführt werden.

Liebe Grüße

Kommentar von LovesW ,

Besser hätte man es nicht schreiben können! :)

Kommentar von kruemel84 ,

Dem kann ich mich nur anschließen,sehr schöne und verständliche Antwort;-)

Antwort
von LyciaKarma, 23

Steigen ist etwas, was sehr langsam und sehr genau vom Boden aus aufgebaut werden muss.

Das hat mit dem unkontrollierten "vorn nach oben hüpfen, wild mit den Beinen rudern und dann auf den Boden knallen lassen" wenig zu tun - eigentlich.

Du kannst dir sicher vorstellen, wie gesund das für die Gelenke ist, wenn mans wie oben macht.

Was du erreichen wollen solltest ist eine Levade.

Du siehst, die hat mit dem unkontrollierten Rumgesteige nichts mehr zu tun; sie fordert höchsten Grad an Versammlung, Kontrolle, Training, Kraft, Ausdauer.

Das fordert einen höchsten Grad an Versammlung, Balance, Training, Ausdauer und Kraft. Kann dein Pferd piaffieren? Denn daraus entwickelt man die Levade. 

Und für sowas braucht man dann einen Trainer.

Antwort
von Gartenzwerg94, 45

Ich hoffe sehr, dass dir hier niemand eine Anleitung gibt!

Das kann gefährlich ausarten und ich glaube nicht, dass du die Reife hast, damit umzugehen.

Kommentar von Lucia2870 ,

Ich bin mir grad nicht sicher ob du mich damit angreifen willst oder nicht. 

Kommentar von Gartenzwerg94 ,

Nein will ich nicht.
Aber das Steigen schlag dir bitte aus dem Kopf.
Es gibt so schöne andere Sachen- spanischer Schritt, "Tanzen", Verbeugen, Füße überkreuzen, hinlegen, ja und nein sagen, aus Flaschen trinken, "lachen" (also flehmen).....

Antwort
von gibsyemely, 28

Also ich bin spazieren gegangen mit meinem pony bin an ihre Schulter gekommen mit der Gerte dann ist sue etwas gestiegen und dann habe ich es immer wieder gemacht mit leckerlis

Kommentar von LyciaKarma ,

Wenn ein Pferd so unartig und unerzogen ist, dass es bei der kleinsten Berührung seinen Menschen ansteigt, gehört das nicht noch zusätzlich belohnt!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community