Frage von chef32, 58

Zimmerausbau Gipskartonplatten dämmung?

Moin, ich will mein 209cm hohes Zimmer renovieren. Derzeit sind styropor platten als decke angebracht. Diese Dämmung auch gleichzeitig. Nun jetzt will ich die rausreißen und Gipskartonplatten hinpacken. Danach tapezieren / streichen. Nunja jetzt ist das aber ein Wohnraum und ich will ne infrarot Heizung reinbauen. Allerdings müsste ich ja die decke dämmen, denn ich will mich ja ned zu Tode heizen. Darüber ist das Wohnzimmer. Von der Betondecke zum gipskarton sind 35mm und bis also 3,5 cm Freiraum. Wenn ich da jetzt Dämmmaterial reinhaue (ca 10 cm) hab ich ja fast 14cm decken Höhe verloren. Ich will aber nicht das der Raum nur noch ca 185 und ich will ned das die decke 2 mm über Kopf ist (etwas über trieben) wie kann ich das anders lösen oder welche Möglichkeiten gibts?

Antwort
von pharao1961, 41

Tja, die Decke anheben kann dir hier keiner. 2,09 m sind eben 2,09 m. Das ist nicht viel und 3,5 cm Dämmung ist Spielzeug. Hier gibts nun nicht "ich will aber ned". Sondern es ist wie es ist.

Kommentar von chef32 ,

also gibts da keine Möglichkeit? -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community