Zimmer verstaubt so schnell?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du ein Inlet mit Federn? Wenn du nachts auch noch einen unruhigen Schlaf hast, treten Federpartikel aus dem Inlet heraus und verstauben dir die Bude. Abhilfe: anderes Inlet besorgen. (ZB Kopfkissen und Deckbett mit Kunstfaserfüllung) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Womit putzt du den Staub weg? Mit normalen Staubtüchern, oder den Swiffel-Teilen wird der Staub ziemlich aufgewirbelt. Wenn du Staub wischst und die Sonne scheint ins Zimmer, kannst du diesen Effekt besonders gut sehen...

Also ich schwöre auf Microfasertücher, es müssen ja nicht die Teuersten sein...

Wenn du ein Microfasertuch kurz mit klarem, kaltem Wasser aus einer Sprühflasche benetzt (ganz wenig) und das Tuch dann in der Hand durchknetest, damit sich die minimale Feuchtigkeit verteilt, dann sollte es auch bei dir super gehen!

Ich wische nur so Staub, und da reicht einmal in der Woche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine hoehere Luftfeuchtigkeit traegt dazu bei, Staub zu verringern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?