Frage von Retrohure, 26

Zigeunergeschichten - Erzählungen der Sinti und Roma, wo finde ich die?

Hallo,

ich habe gehört, die Sinti und Roma hätten eine reichhaltige Geschichte mündlicher Überlieferungen: Sagen, Erzählungen, Lieder. Wo kann ich mich darüber informieren? Gibt es irgendwelche Internetseiten, wo man sich hier mal reinlesen kann (auch gerne auf Englisch)? Gibt es gute Bücher zu dem Thema? Welche Tipps habt ihr?

Antwort
von RueBeFragen, 26

Märchen und Erzählungen der verschiedenen Roma-Gruppen existieren natürlich in weit größerer Zahl - allein schon, weil es sich hier um Millionen von Menschen handelt.

Hier findet man einiges erwähnt: http://romaniprojekt.uni-graz.at/publications.de.html

Die schwedische Kelderara-Frau Katarina Taikon hat eine ganze Reihe von Geschichten veröffentlicht mit dem Roma-Mädchen Katitzi in der "Hauptrolle". Hier kann man zumindest einmal der Einfachheit halber auch einen Wikipedia-Artikel zu "Katarina Taikon" verweisen. Dort sind ihre Bücher aufgeführt.

Als letzten Hinweis noch: Rajko Djuric (Hrsg.):  Märchen und Lieder europäischer Sinti und Roma, Frankfurt/ M. 1997

Vielleicht genügt das erst einmal.

Kommentar von Retrohure ,

Das genügt erst einmal - wenn du aber noch mehr hast, nur her damit. Ich will mich eingehend mit der Thematik beschäftigen.

Antwort
von KinimodxP, 24
Kommentar von RueBeFragen ,

Abgesehen davon, daß Wikipedia bei solchen in der Diskussion stehenden Themen keine seriöse Quelle ist - hier tummeln sich Ideologen, die sofort alles herausschmeißen, was nicht auf ihrer Linie ist - gefragt ist aber nicht nach Geschichte, sondern nach Geschichten.

Die wenigsten gedruckten Geschichten wird man von den Sinti finden, hier z.B.:

Philomena Franz: Zigeunermärchen, Bonn 1982

Der Sinto Reinhold Lagrene hat sich ebenfalls mit der Erzählkultur der Sinti beschäftigt: http://archiv.bruchsal.org/story/%E2%80%9Eparmissi-geschichten-erz%C3%A4hlcaf%C3...

Kommentar von KinimodxP ,

Warum sollte Wikipedia nicht seriös sein? :D

Spaß, ich weiß natürlich was du meinst... Aber auch bei z.B. Sinto 
Reinhold Lagrene sind einige persönliche Aspekte eingebaut... Wahrscheinlich mehr Abweichungen von der Realiät als Wikipedia(Neutrale Sicht)

Kommentar von RueBeFragen ,

Klar, Reinhold Lagrene ist Zentralratsfunktionär und der Zentralrat ist natürlich (?) hoch-ideologisiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community