Frage von Jeatz, 126

Zigeuner betteln nervt, wie reagieren?

Hallo Leute. Sorry wegen Zigeuner im Titel. Ich bin es einfach Leid und bin von den bettlern so genervt. Kurze Situation:

Meine Eltern haben einen kleinen Lebensmittelgeschäft Laden in Berlin. Meinen Eltern wird im Leben wirklich nichts geschenkt, sie arbeiten nur um zu leben, viel Luxus ist nicht drin.

Seitdem die Grenzen durch unsere liebe Frau Merkel offen sind, wurde 10 Minuten zu Fuß von unseren Laden eine Asylbewerber Unterkunft errichtet. Ich bin für Schutz vorm Krieg und begegne den Asylbewerbern freundlich.

Die Schutzsuchenden aus Syrien sind auch nicht das Problem, sondern die vielen Rumänen und Zigeuner und die Leute aus Littauen und Moldavien.

Täglich! Kommen Frauen mit Kindern zu uns und betteln nach Essen. Am Anfang haben wir Lebensmittel die kurz vor dem MHD-Ablauf waren verschenkt. Aber die kommen immer und immer wieder, nehmen viel Essen aus den Regalen und an der Kasse versuchen sie zu handeln! Für 50 Euro Einkäufe 4 Euro wollen die zahlen. Wir erklären,dass das nicht geht, wir auch verdienen müssen. Die machen Aufstand und letzendlich gehen die weg und wir dürfen das schön wieder in die Regale räumen. Verpackungen werden von Kindern geöffnet und gegessen, beim auffordern zu bezahlen sagen Sie das war das Kind. Entschuldigung. Kein Geld.

Die Kinder lenken uns extra ab und die Erwachsenen klauen den halben Laden. Einmal erteilte meine Mutter Hausverbot, Die rumänische Frau schrie: Ihr Schweine, wir fakeln euren Laden ab.

Neuerdings kommen mehrere Frauen aus Moldavien zu uns einkaufen. Immer alleine, verschleiert und zu unterschiedlichen Uhrzeiten. Komischerweise sprechen viele Rumänen und die aus Moldavien russisch, da wir auch russisch können, besteht keine Sprachbarriere. Neuerdings helfe ich meinen Eltern im Laden aus und die Frauen aus Moldavien kommen auf mich zu und erzählen mir wie hübsch ich bin, was für schöne Augen und schöne Haare und schöne Lippen und und und. Dann wollen Sie mich immer anfassen und sagen ich solle mich von der und der Person in acht nehmen. Ich würde verhext werden und ein Fluch würde kommen. Sie könnte mich retten ich müsste ihr meine Hand geben und mich von ihr reinigen lassen. Ich höre nie zu Ende zu weiche immer voll Thema ab, lasse extra Kekse fallen damit Gespräch unterbrochen ist. Immer dieser krasse Blickkontakt von den Frauen, die mit ihren tiefen Stimmen, den Goldzähnen - die machen mir Angst. Die lassen sich auch nicht abwimmeln, reden manchmal 10 min auf mich ein und wenn ich anfange zu flüchten und denen den Rücken zuzukehren fangen die sofort an zu klauen.

Wie oft sind süße Rumänische Omas mit Kindern bei uns. Die laufen durch den Laden, finden nichts, verabschieden sich und gehen. Und kaum aus der Tür raus, holen die Kinder aus deren Ärmeln und Hosentaschen ,Bonbons raus und zeigen der Oma was sie haben mitgehen lassen. Und die Oma klatsch in die Hände vor Freude und lobt. Es nervt.

Wann hört das auf???

Antwort
von Korrelationsfkt, 69

Hallo,

zu aller erst haben deine Eltern das Hausrecht. Sie können frei entscheiden wer ihr Geschäft betreten darf.

Stader Gastronomen haben da einen simplen Trick. Ein Schild mit dem Hinweis, dass euer Geschäft Pferdewurst verkauft, reicht aus um die Zigeuner vom Geschäft fernzuhalten. Es ist ihnen verboten ein Geschäft zu betreten welches Pferdefleisch serviert.

Ich möchte diesen Trick nicht politisch bewerten, aber ihr könntet unter Umständen damit in die Zeitung kommen.

Kommentar von Jeatz ,

haha. Ich schlage es meiner Mutter mal vor. Wenn das die Lösung ist, nur her damit.

Kommentar von Korrelationsfkt ,

Sintis ist das Pferd heilig. Wie es sich mit Romas verhält: Keine Ahnung.

Kommentar von Cruiser67 ,
Kommentar von Korrelationsfkt ,

Die Überschrift halte ich für unpassend. Ist ja nicht so, dass diese Maßnahmen grundlos erfolgen.

Kommentar von Cruiser67 ,

Sehe ich genauso! Ich habe das ja nur verlinkt, weil es erstmal wie ein Scherz klingt. Aber dein Tipp hat sich offenbar woanders schon bewährt.

Kommentar von Jeatz ,

Warum werden so listige Menschen geduldet? Die werden doch zum Großteil zum klauen und betrügen erzogen.

Kommentar von Korrelationsfkt ,

Rumänien gehört zur EU.

Kommentar von Cruiser67 ,

Vermutlich u.a., weil man immer ganz schnell als Nazi bezeichnet wird, wenn man solche Menschen kritisch betrachtet.

Kommentar von Jeatz ,

Musste mir das alles einfach mal von der Seele schreiben. Danke für Hilfe und Feedback.

Kommentar von adenosi ,

Das Problem wird sein dass das gar nicht alles Zigeuner sind, sondern von gemischter Herkunft. Könnte sogar sein dass keiner von denen Zigeuner ist.

Kommentar von Korrelationsfkt ,

Das kann natürlich sein. Ist/war aber irrelevant, weil der Fragesteller explizit Zigeuner angesprochen hat.

Antwort
von TechnologKing68, 87

Ich sag nur Polizei, Polizei, Polizei, jedes Mal. Ansonsten Hausverbot für Bettler. Wenn sie nicht gehen, Polizei. Wenn sie klauen, festhalten, Polizei.

Nötigenfalls Pfefferspray.

Kommentar von Recki123 ,

Ach ja die Bullen Die können doch auch nichts machen gegen solche Leute Die nehmen die mit verhören die und lassen sie laufen Aber wenn einer das aus dem Volk macht direkt Gericht Geldstrafe Haftstrafe

Kommentar von Jeatz ,

Wir schlossen einmal die Eingangstür ab und riefen die Polizei. Die Rumänen liessen wir in ruhe weiter klauen. Als die Polizei kam und die Leute aufforderte die gestohlenen Sachen zurück zu geben, taten die das,dabei kam zum Vorschein,dass die extra Röcke mit geheimen Taschen genäht werden - extra zum klauen. Und dann haben wir eine Anzeige von den Rumänen bekommen,da wir die Tür zugemacht haben. Freiheitsberaubung!

Kommentar von Recki123 ,

Die nutzen das aus Die werden ja nicht mal richtig bestraft Wenn ich klauen würde was dann wohl alles passieren würde Seit dem diese ganzen Typen hier sind sind die Einwohner Menschen 2.Klasse

Kommentar von TechnologKing68 ,

Das mit dem Tür zumachen war rechtmässiges Jedermann-Festnahme-Recht, da kann euch nichts passieren.

Antwort
von Essen007, 85

Sucht euch am besten ein neuen Platz... oder schaltet die Polizei ein meldet das 

Kommentar von schnoerpfel ,

Die kommen, schauen und gehen.

Kommentar von xGreenPowerx ,

genau ich suche mir einen neuen platz.. du scheinst wohl in einer ganz guten gegend zu wohnen da ist das leicht gesagt. ich wohne seit über 10 jahren hier und es wird immer schlimmer. immer mehr müll und es wird immer lauter von tag zu tag. die polizei macht gar nichts mehr und wenn man selber was sagt wird man ausgelacht oder beleidigt. genau wegen so leuten wie dir passiert hier gar nichts. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten