Frage von Paul19940903, 18

Zigaretten stopfen/drehen oder doch "Fertigzigarette"?

hey Leute...

Ich würde gerne Geld sparen, da Rauchen ja mittlerweile sehr teuer ist. ich rauche etwa vier Schachteln in der Woche, das sind dann schon 80 Euro im Monat. Für einen Lehrling viel Geld.

Ich habe gesehen, dass es "Stopfmaschinen" um schon 5€ gibt. Dazu noch Hülsen, die ja auch nix kosten und dazu noch Tabak.

Mit einer großen Dose Tabak kommt man ja ewig aus, oder? Wenn meine Rechnungen stimmen, könnte ich meine monatlichen Tabakausgaben um fast die Hälfte reduzieren? Oder vergesse ich da was?

Wer hat Erfahrungen mit dem Stopfen? Und wie schmecken die?

LG

Antwort
von schelm1, 12

da Rauchen ja mittlerweile sehr teuer ist. ich rauche etwa vier
Schachteln in der Woche, das sind dann schon 80 Euro im Monat. Für einen
Lehrling viel Geld.



...zudem verursacht es Krebs und eine Reihe anderer gesundheitlicher Störungen, von denen Du als "Stift" noch garnichts wissen möchtest!

Da käme Nichtrauchen doch gleich viel preiswerter und zudem gesünder!?!

Kommentar von vidilux ,

das ist nicht immer einfach, aufzuhören.

Außerdem fragt er nicht nach gesundheitsrisiken, denen wird er sich sicher bewusst sein.

Kommentar von schelm1 ,

Es ist möglich aufzuhören!

Der Hinweis auf die verheerenden Auswirkungen auf die Gesundheit des Fragestellers durch Rauchen ist durchaus wichtig und sinnvoll!

Das ist ein Zweck von gutem Rat!

Antwort
von klara1953, 7

Das nicht rauchen am billigsten ist weisst du sicher, aber ich weiss auch das es nicht so einfach ist aufzuhören. Also mit stopfen sparst du schon einiges. Der Geschmack ist halt Geschmackssache..musst du testen. Ich mochte zum Beispiel den Aldi Tabak überhaupt nicht die Hülsen aber schon.

Antwort
von Googleblitz, 12

Stopfen oder drehen ist etwa um die Hälfte billiger,als herkömmliche Zigaretten,weil du die Dinger auch dünner,also sparsamer machen kannst....

Kommentar von Googleblitz ,

der Geschmack hängt vom Tabak ab,den du benutzt....

Antwort
von ultraDo, 10

im Prinzip ist schon richtig was der vorredner sagt,einfach nicht rauchen ;-)
ist aber alles nicht so einfach....

gestopfte kippen sind kein Vergleich zu gekauften kippen,das wirst du am Anfang extrem merken.sie sind anderst gestopft,lummelig und liegen anderst in der hand.
geschmacklich gibt es jetzt nicht so den unterschied,meiner Meinung nach.

Antwort
von Goldfisch93, 10

Ist halt auch ein anderer Geschmack finde ich.. Ich kann dir javanese empfehlen zum drehen...

Mit stopfen habe ich nicht so gute Erfahrungen gemacht.. Aber vllt war ich auch einfach nur zu dumm... ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten