Frage von DaaJoker888, 55

Zigaretten durch Alkohol?

Hey ich bin eigentlich kein Raucher und habe auch keinen Drang Zigaretten zu rauchen, aber immer wenn ich mit Freunden einen trinken gehe bekomme ich übertrieben Lust zu rauchen und Rauch dann jedesmal mit der Gruppe mit. Am nächsten Tag ist keinerlei verlangen da aber Trotzdem kann ich es mir wegen meines Asthmas nicht erlauben zu rauchen. (Nicht nur wenn ich betrunken bin sondern wirklich schon wenn ich anfange zu trinken) jmd Erfahrungen oder Tipps? Die Gruppe macht es nicht grade einfach, aber es sind halt meine Freunde

Antwort
von TednDahai, 37

ich würde deinen Freunden nüchtern sagen, dass du nicht rauchen darfst und dass du beim nächsten Trinken auch keine Bekommst wenn du fragst. Wenn es gute Freunde sind hören sie auf dich ;) hoffe ich konnte helfen

Antwort
von Smudo1284, 20

solltest einfach keine mehr rauchen.

ich habe auch schon von leuten gehört, die nur rauchen, wenn sie alkohol getrunken haben, aber wenn du asthma hast, solltest du erst recht keine anfassen.

kauf dir keine zigaretten und sag deinen kumpels, sie sollen dir auch keine geben.

oder verzichte komplett auf alkohol, dann ist das thema von alleine erledigt.

Antwort
von Treasurehunter, 9

I'm schlimmsten Fall, wenn du also wirklich keine Selbstbeherrschung hast, kannst du auf anti Smoking sprays zurück greifen. Das zeug sprüht man sich in den Mund und jede Zigarette schmeckt nach scheiße.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten