Ziemlich Kalte Hände?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Verzichte auf Rauchen, Alkohol, Koffein, all das schädigt die Gefäße

  • Bewegungsmangel lässt das Blut schlechter zirkulieren - sprich: bewege dich ausreichend und regelmäßig! Jeden Tag eine halbe Stunde Bewegung wäre gut!
  • Ein Mangel an B-Vitaminen, Kalzium, Kalium und Magnesium kann der Grund sein -> ernähre dich ausgewogen, gesund und ausreichend!
  • Vermeide Stress (Entspannungsübungen, Yoga, Meditation, autogenes Training,...)
  • Sorge für ausreichend Schlaf
  • Halte deinen ganzen Körper warm - vorallem auch die Füße sollten immer gut warmgehalten sein
  • Handgymnastik und Massagen können helfen
  • Pflege deine Hände richtig - tägliches eincremen und eine gute Nagelpflege sollten Pflicht sein
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe dasselbe Problem mit meinen Füßen die sind dauerhaft eisklötze >< denke mal schlechte Durchblutung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

niedriger Blutdruck, Durchblutungsstörungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn ich ^^ schwächte Durchblutung wäre soweit ich weiß eine Möglichkeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechte Durchblutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Alkohol, Nikotin, allgemein schlechter Durchblutung mangels Sport. Eventuell niedriger Blutdruck, Diabetes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?