Frage von Tellme123, 41

Ziehende Schmerzen im rechten Bein von jetzt auf gleich und es hört nicht auf?

Hallo. Ich habe heute viel gesessen (Schule), war danach noch Badminton spielen mit einem anstrengenden Aufwärmtraining und habe danach wieder nur gesessen als ich Hausaufgaben gemacht habe. Und urplötzlich von jetzt auf gleich habe ich gemerkt wie es im rechten Bein angefangen hat weh zu tun. Vom Oberschenkel oben angefangen bis hinunter durchs Knie zum Unterschenkel. Und egal was ich mache, selbst im Liegen und beim Bein hochlegen, hört der Schmerz nicht auf. Mein Bein ist weder druckempfindlich noch extrem angeschwollen. Es ist ein ziehender Schmerz; er geht nicht ganz weg und alle paar Sekunden wird es wieder wie durch einen Impuls ganz schmerzhaft. Was kann das sein und was kann ich tun? Danke im Voraus!

Antwort
von FackJuGoetheXD, 41

Vllt bist du falsch aufgetreten und hast dir da ein "bisschen" Was verrenkt..  Du könntest dir aber auch einen Hexenschuss zugezogen haben und damit solltest du zum Arzt! ;) 

Antwort
von aaoo99m, 31

Du könntest eventuell auch etwas eingeklemmt haben ( Nerven) oder eine Verhärtung im Muskel.

Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community