Frage von powerBrain, 78

Ziehen unterm Nabel?

Ich habe seit ein paar Wochen manchmal ein ziehen unterm bauchnabel ohne irgendetwas gemacht zu haben. Seit dem habe ich es auch immer wenn ich mich Strecke und danach auch. was kann das sein? Wie geht das weg? (Weiblich, 16)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Kuno33, 56

Aus der Ferne ist das schwer zu beurteilen. Vielleicht hast Du einen Nabelbruch, obwohl der eigentlich eher im Nabelbereich selbst Schmerzen verursacht. Es könnten Blähungen sein. Es gibt viele weitere Möglichkeiten. Daher empfehle ich eine hausärztliche Untersuchung.

Antwort
von RoXoR987, 52

Wenn es keine Starken schmerzen sind, bzw. Nicht stärker werden, könnten das auch einfach 'normale' Schmerzen sein, die man dann und wann einfach mal hat, ohne besondere Ursache. Vl. Hast du einfach was falsches gegessen oder blähungen.
Wenn du aber diesen Bereich berührst und dann Druckschmerzen hast, oder deine Beine nicht mehr zum Bauch anwinkeln kannst (starke schmerzen) könnten das Anzeichen für eine Blinddarmentzündung sein und du solltest dringend zum Arzt, besonders wenn auch noch Fieber auftritt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community