Frage von ulliKey, 39

Ziehen im Ohr und Jochbein beim Kopfdrehen?

Ich habe neulich auf einer Rückfahrt (Busfahrt) von einer Klassenfahrt auf dem rechten Ohr geschlafen, und dann ist mein Ohr eingeschlafen (taub). Zwei Tage später(heute) bekomme ich, immer wenn ich den Kopf nach links drehe, ein nerviges ziehen im Ohr und im Jochbein, manchmal aber auch im Hals. Wie bekomme ich das weg oder soll ich zum Artzt gehen? Oder geht es automatisch nach ein paar Tagen weg?

Antwort
von stonitsch, 25

Hi ulliKey,es könnte eine sogenannte "Narkoselähmung" eines Nerven im Oberarm passiert sein.Vor allem dann,wenn der Kopf im Schlaf auf  dem Oberarm liegt.Es kann auch im Bereich von Ohr und Jochbein zu den erwähnten Beschwerden kommen.LG Sto

Kommentar von ulliKey ,

okay danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten