Frage von Hendrikjanssen, 87

Ziehen im Hoden was bedeutet das?

Hi ich hab seit 3 Tagen ein leichtes Ziehen in den Hoden ich hab mich schon erkundigt wegen alles und so aber hab keine knuppel oder sowas aber das tut ein bisschien weh also ist unangenehm wenn man sie anfässt und ich wollte von euch wissen ob das gefährlich ist Vielen Dank und ich bin 12

Antwort
von michael0408, 87

Geh auf jeden Fall zum Arzt und erzähl es deiner Eltern. Hatte das gleiche und es war eine Nebenhodenentzündung, wenn so was unbehandelt bleibt kann der Hoden absterben.

Kommentar von Hendrikjanssen ,

Hi danke würdest du sagen das ist schlimm?

Kommentar von michael0408 ,

Was genau? Also der Schmerz war am Anfang nicht so stark aber er ging auch nicht weg dann bin ich mit meinen Eltern ins Krankenhaus und die haben das dann mit Ultraschall angeschaut, dort können sie sehen ob es noch durchblutet ist. Bei sowas immer zu früh als zu spät zum Arzt.

Kommentar von Hendrikjanssen ,

Oder hat das was mit Krebs zu tun?

Kommentar von michael0408 ,

Nein hat es zu nicht, geh einfach zum Arzt und der klärt das ab, muss nicht mal ein Urologe sein einfach zum Haus- oder Kinderarzt.

Kommentar von Hendrikjanssen ,

Vielen vielen Dank hört sich jetzt komisch an aber ich bin son bisschien erleichtert weil ich hab nicht so tolle erfahrung mit Krebs aber egal  danke

Antwort
von KuehleHilfe, 63

Könnte echt gefährlich sein! Rede am besten mit deinen Eltern darüber auch wenn das komisch klingt! Nicht dass du dadurch Zeugungsunfähig wirst....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten