Frage von almeydan, 64

ziehen an der rechten innenseite des oberschenkels?

Hallo ich habe seit 2-3 Tagen ein Ziehen am rechten oberschenkel auf der Innenseite.
Ich weiss nicht wie es bekommen habe. Im normalen gehen spüre ich es nicht so stark. Wenn ich mich auf den Beinen drehe und strecke wird es stärker. Und wenn ich im Schneidersitz war ( was ich oft mache) und wieder aufstehe zieht es auch im Gehen. Weil jetzt Wochenende ist muss ich bis Montag wartrn. Wärme hab ich mal ncht draufgelegt um eine mögliche Entzündung nicht auszubreiten. Salben kann ich mir noch besorgen. Was hilft denn da?

Antwort
von Melanieursula, 41

Du hast dir bestimmt nur was verrenkt ...hört sich nicht nach ner endzündung an ....oder überdehnt wegen deinem Schneider Sitz ...ich hatte das mal als ich sowas wie einen Spagat versucht habe ...ging von alleine wieder weg 


LG mel

Antwort
von Spassbremse1, 37

Oft liegt es an Magnesium- und/oder Vitamin-D-Mangel. Lasse das mal beim Arzt überprüfen!

Antwort
von Zazscha, 24

Ich denke, das wird in Richtung Adduktorenprobleme gehen. Suche aber unbedingt einen Arzt auf, ansonsten schaue dir doch gerne mal dieses Video an. Ich zeig es auch immer meinen Patienten. Ich denke damit kannst du was anfangen.

Antwort
von Maarduck, 35

Hört sich nach einer Zerrung des Oberschenkelinnenziehers (ein Muskel) an. Du solltest den Muskel möglichst wenig belasten (kein Sprint) und möglichst wenig dehnen.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community