Frage von Freyasin, 174

Ziehe jedesmal kürzeren wegen kleiner Brust - Brust OP ja oder nein?

Ich rätsel schon seit knapp 3-4 Monaten ob ich nicht ne Brust OP hinter mir bringe.

Fühle mich in meinem Körper nicht 'fraulich' genug.. insbesondere hat meine Kindheit dazu beigetragen, dass ich mich noch immer deswegen schlecht fühle und es einfach ändern möchte. Worte wie, Strich in der Landschaft oder 'Man...weib' verarbeitet man nicht so leicht. Und diesen Abschnitt meines Lebens möchte ich endlich hinter mir bringen und mein Leben einfach genießen.

Jedoch hat mein Ex auch eine menge zu beigetragen, der mich ein ganzes Jahr lang hingehalten hat und dann doch kein Bock mehr hatte weil ich ja angeblich noch ein Kind bin. Sich jetzt seine Ex wieder geangelt hat die natürlich riesige Kuhe.. hat und dabei 2 Jahre jünger ist, als ich. Also um das zu schlucken brauchte ich schon eine ganze Weile.. besonders deshalb weil die beiden sich ständig gestritten haben weil sie fremdging (dominant) war und sich ständig beschwert hat bei mir und ach so tolle Pläne hatte mit mir.. was aber egal ist. Aufjedenfall.. Es ist auch so wenn ich jemanden kennenlerne. Sie sagen zwar, wow du bist toll so hübsch und kriechen mir förmlich in den Hi... aber dann, sobald eine andere mit riesigen Titt.. da ist - ist deren Interesse plötzlich auch verschwunden. Da ist es plötzlich auch egal ob SIE hübsch ist or not. Selbst beim schreiben muss ich mit den Augenrollen... fass es nicht das ich das jetzt schreibe lol.

Und mir reicht es jedesmal deswegen den kürzeren zu ziehen. (Habe eh schon genug Probleme). Zurzeit habe ich mit meinen 20 Jahren (bald 21) eine handvoll. Da ich sehr schlank bin ist selbst dieses 'handvolle' nichts besonderes. Wohl sogar bisschen weniger.

Was könnten dabei für Risiken kommen? Müsste man was besonderes beachten? Wie tief müsste ich ungefähr in die Tasche greifen? Ich möchte einfach aus dieser 'Kind' Rolle raus bzw endlich anfangen mit meinem Leben. Da ich die letzten zwei/5-6 Jahre eh verschwendet habe dank meiner Mutter! Denn auf dieses "Der richtige wird dich auch so schon mögen, weil du, DU bist" höre ich nicht mehr und die Realität schaut anders aus!

Würde mich über Antworten freuen, und danke nochmal!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Freyasin,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Geld

Antwort
von pingu72, 41

Ich hab auch nicht viel zu bieten und habe in deinem Alter genauso gedacht wie du jetzt. Heute bin ich um über 20 Jahre Lebenserfahrung reicher und heilfroh, dass ich die OP NICHT gemacht habe! Ich wurde nie nur auf meine Oberweite reduziert wie viele meiner "gut bestückten" Freundinnen, die sehr darunter litten! Ich musste mir auch nie dumme, anzügliche Sprüche von hirnlosen Idioten anhören. Ich hatte (trotzdem) viele Verehrer, die mich wegen meines Charakters(!) geliebt haben. Auch meine Partner haben mich so geliebt und akzeptiert wie ich bin, und wenn die DAS sagten konnte ich es auch glauben! Und tatsächlich finden viele Männer kleine Brüste sehr erotisch und schön! 

Wenn du es WIRKLICH für DICH tust, ok. Wenn du es aber machst um oberflächlichen, dummen und sexistisichen Männern zu gefallen, dann machst du einen großen Fehler! Auch wenn du es nicht hören willst: du wirst jemanden finden der dich LIEBT und attraktiv findet wie du bist! 

Antwort
von peterobm, 88

1. eine solche OP wird bei Jugendlichen von verantwortungsbewussten Ärzten NICHT durchgeführt

2. du solltest eher an einem Ego/Selbstbewusstsein arbeiten

3. solche OP´s können schiefgehen, das sieht dann erst richtig beschi... aus

4. die Grösse des Busens macht noch lange keine Frau aus

Kommentar von Freyasin ,

Mit meinem Ego stimmt alles. Ich bin eine Narzisstin. 
Ich werde nun in einem Monat 21. Andere tun sowas viel früher. 
Mag sein, dass es so ist. Aber ich habe auch ein gewisses Bild davon wie 'Frau' ausschaut. 
Kommen sie mir bitte nicht damit ich hätte Probleme mit meinem Ego. 

Antwort
von Miramar1234, 87

Also....Du solltest nicht etwas an Deinem Körper unbedingt größer machen wollen,weil Du einen Proleten als Freund hattest.Sorry.es gibt durchaus Männer,die gerade eine burschikose,ja knabenhafte Frau,die aber völlig erwachsen ist schätzen.Nur,wenn Deine Brüste so klein wären,das diese nicht richtig ausgebildet wären,hinsichtlich Schwangerschaft und Milchdrüsen,was Dein Frauenarzt Dir sicherlich sagen kann,dann würde ich das machen,sonst nicht.Sicherlich hast Du mal von dem Inlet "Industriesilikon" gehört.Das und natürlich die Unverträglichkeiten sind schon erhebliche Risiken.Und einiges Geld kostet es auch.Ich wünsche Dir das Du noch dazu kommst Dir in Deinem Körper zu gefallen.Ja,tatsächlich,es wird der Richtige kommen,der Dich mag,wegen Deinem Charakter und im Besten Fall sogar scharf auf eine Frau mit kleinen Brüsten.Das magst Du nicht glauben....ist aber gar nicht unwahrscheinlich.Geh halt viel raus,und sei offen.Und geh eher dahin wo tolerante und gebildete Menschen verkehren.So einen Freund,den Du hattest,brauchst Du nämlich nicht.Liebe Grüße

Kommentar von Freyasin ,

Knabenhaft? Also so krass jetzt auch nicht! Und nein im echten Leben geht es um andere Dinge. 
Mit einem guten Charakter kommt man nicht weit. 
Das Geld ist das kleinste Problem erst recht wo was für Kerle sein sollten die sowas ja toll fänden. Ich träume nicht mehr. 

Kommentar von Miramar1234 ,

Wenn Du keinen echten Rat willst,was fragste dann ? Jeder Arzt wird die Risiken kennen,der Schönheitschirurg diese kleinreden,damit Du zustimmst und Dir auch sagen was es kostet.Sorry.sowas kann ich nicht ab.Und wenn Du nicht knabenhaft,sondern weiblich aussiehst,dann kannste Deine Brust akzeptieren,oder eben nachhelfen.Und der Spruch mit einem Guten Charakter kommt man nicht weiter...naja ,dann mußt noch viel lernen und bist recht unreif.

Kommentar von Freyasin ,

Wenn sie meinen. Schön für sie

Kommentar von Freyasin ,

Außerdem wollte ich Rat, über die OP und nicht darüber wie ich aussehe or whatever. Der Teil oben war nur da damit man meine Lage nur versteht weshalb ich frage. 

Antwort
von beangato, 72

So eine OP ist kein Kinderspiel.

http://www.apotheken-umschau.de/Brustvergroesserung

Und ich muss Deiner Mutter recht geben.

Dass Du nur wegen kleiner Brüste im Nachteil bist, glaube ich nicht.

Kommentar von Freyasin ,

Meine Mutter, ist meine Mutter. Mehr nicht.
Diese Frau hat garnichts in ihrem Leben gemacht und wie sie werde ich schonmal nicht enden. 
Ich will jetzt was tun und suche einfach nur Hilfe/antworten. 
Und doch bin ich es. Selbst mein Ex sagte zu mir er möge größere und scheinbar komme ich nur an solche. 
Es ist mir egal, letztenendes 

Kommentar von beangato ,

Deine Mutter hat Dich erzogen, Dir Nahrung und ein Dach über dem Kopf gegeben - das nennt Du NICHTS?

Du solltest Dich schämen.

Dein Ex kann das auch nur gesagt haben, weil ihn etwas völlig anderes an Dir gestört hat. Damit konnte er Dich wohl am meisten treffen.Geh mal zum Psychologen.

Kommentar von Freyasin ,

Ihnen ist doch echt nicht mehr zu helfen :D 
Schämen sie sich selbst. 

Kommentar von Freyasin ,

Beleidigen hier ein Heimkind das von der Mutter getrennt wurde und ich soll mich für nichts schämen? Sorry aber nicht ich bin hier auf den Kopf gefallen. Und Leute wie sie zerstören nur das Leben anderer. 

Antwort
von Bigbacon, 82

Für eine feste Beziehung Brauch man das nicht. Solltest du jetzt aber was oberflächliches suchen,mach die OP. Ich kann nicht für andere Männer sprechen,aber mir ist die Größe ganz egal,solange der Charakter passt.

Kommentar von Freyasin ,

Eine feste Beziehung ist für mich nicht mehr drin. 
Ich will von sowas nur noch die Ruhe haben. Mir selbst gefallen und das wars auch. Ich konnte keinem Kerl irgendwas recht machen und dieser Zug ist bei mir längst abgefahren.

Kommentar von peterobm ,

na na na; auch der kommt, sei sicher. ich habe auch verdammt lang gebraucht bis ich die RICHTIGE gefunden hatte.

Kommentar von Freyasin ,

Vielleicht habe ich keine Lust mehr auf den richtigen, schonmal dadran gedacht? Bin kein Beziehungsmensch mehr. 
Ich will im Leben weiterkommen. Mehr nicht. 
Kein Interesse an einer Familie, ich bin ein Mensch der gern allein ist. Das zählt nicht zu meinem Problem.

Antwort
von egglo2, 66

Also, generell ist eine OP immer ein Risiko!

Es gibt genug Männer, die auf kleine Brüste stehen. Ich meine jetzt nicht, denen es nichts ausmacht, dass sie kleiner sind, sondern, die sie wirklich gut finden!

Und es gibt auch reichlich Männer, die die Silikonti.... übel finden!

Dein Problem ist nicht dein Körper, sondern deine Einstellung dazu! Du solltest daran etwas ändern und nicht an dir herumschnipseln lassen. Es gibt nicht so selten Probleme, die die Frauen mit diesen Dingern dann haben.

Lass dir lieber auf psychologischer Ebene helfen, als dich unters Messer zu legen.

Wenn die Silikonteile beschi.. aussehen, dann hast du erst wirklich ein Problem. Und es gibt einige, die wirklich übel aussehen, das sind wirklich keine Ausnahmefälle mehr!

Kommentar von Freyasin ,

Psychologischer Ebene? Geht's noch? 
Gibt genug Frauen auch Prominente die das tun aber denen sagt man sowas nicht? Sehr lustig. 
Dann siehts eben beschissen aus und? Dann wäre es mein Problem. Und ich hab eh nix mehr zu verlieren. 
Gibt genug Frauen die was an sich machen lassen haben und dadurch weiterkommen. Wenn sie da anderer Meinung sind, bitte. Ist IHRE Meinung. Nicht meine. 

Kommentar von egglo2 ,

Sorry, kein Grund sich aufzuregen! Wer Fragt, bekommt Antwort!

Ich habe nichts böses geschrieben!

Kommentar von Freyasin ,

Ich meine nur. Man kann auch anderweitig antworten und nicht direkt mit sowas. 

Kommentar von egglo2 ,

Was heißt, direkt mit sowas? Es ist keine medizinische Neuigkeit, dass die Psyche bei diesem Wunsch eine enorme Rolle spielt.

Ich habe mir ja hier nicht einfach etwas ausgedacht um dich zu ärgern. Es ist einfach eine ehrliche Antwort!

Kommentar von Freyasin ,

Ja, ich weiß. Bedanke mich auch dafür. 
Nur wenn man es nicht anders kennt, will man es auch nicht anders. Ganz einfach

Kommentar von egglo2 ,

Wie schon gesagt. War nicht böse gemeint! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community