Frage von Airplanez, 12

Zeugnisse/Lebenslauf für Studentenjob?

Hallo, muss ich unbedingt meine Abitur-Zeugnisse einschicken für die Bewerbung bei einem Studentenjob?

Noch unnötiger finde ich beinahe den Lebenslauf? Was habe ich schon großartig gemacht, 2015 Abitur, 2016 kleiner Job, seit 2016 Studium. That's it haha und das wird sogar schon im Bewerbungsschreiben klar. Außer der kleine Job aber einen Job, wo ich Spargel und Erdbeeren in ner Holzhütte verkauft hab, muss ich auch nicht unbedingt erwähnen ...

Außerdem finde ich es immer sehr enttäuschend, dass ich in der Schule in Englisch immer nur eine 3-4 hatte, obwohl ich unter ALL meinen Freunden und Familie immer der bin, der mit Abstand am allerbesten spricht. Und sogar meine Lehrer nannten mich "laufendes Lexikon". Aber habe halt immer so diese Umgangssprache und so aufgenommen, sodass ich grammatikalisch nicht immer ganz gut war aber vorallem halt die inhaltlichen Themen nie so gelernt hatte.

Worauf sollte ich nicht verzichten?

Antwort
von Danial789, 1

Auf nichts verzichten. Es gehört zu einer ordentlichen Bewerbung dazu. Du kannst natürlich auch nur ein anschreiben senden mit  3 Sätzen aber dann wunder dich nicht über eine absage, denn deine Mitbewerber senden was ordentliches. Dass du nicht viel gemacht hast und dass du es unnötig findest spielt keine Rolle.

Du wirst im Studium und Job vieles noch tun was du als unnötig empfindest aber es gehört halt dazu. Ich finde es unnötig an der Kasse Hallo und Danke zur Kassierin zu sagen aber es gehört sich halt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community