Frage von KaidaKrystal, 44

Zeugnisse in einer Online-Bewerbung?

Hallo GF-Community!

Ich bin gerade dabei eine Online-Bewerbung zu verfassen. Im ausgedruckten Format würde man doch seine Zeugnisse mitschicken. Im Grunde genommen die letzten 2 Zeugnisse. Jetzt bin ich mit der Matura fertig und derzeit quasi arbeitslos. Schicke ich Zeugnisse der 7. und 8. Klasse, also 11. und 12. Schulstufe UND das Maturazeugnis oder nur 7. und 8. oder nur 8. und das Maturazeugnis? Oder ist das ganz anders xD?

Und würdet ihr die Unterschrift besser einscannen und als Bild an die richtige Stelle einfügen, oder weglassen und nur digital den Namen hinschreiben?

Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 39

Hallo KaidaKrystal,

der Unterschied zwischen einer eMail-Bewerbung und einer konventionellen Bewerbung besteht nur in der Art der Zustellung, nicht im Inhalt.

Schau mal hier: karrierebibel.de/online-zum-job-die-besten-tipps-zur-e-mail-bewerbung/

Antwort
von Schlauerfuchs, 35

Ich würde nur das Abschlußzugnis als pdf mitschicken. Ebenso einem tabellarischen Lebenslauf in pdf und die Berwerbungsbeginn per Mail schreiben mir den Anhängen.

Solltest Du ein Praktikumszeugnis haben würde ich das auch in pdf mitschicken, dass man sieht dass Du schon praktische Erfahrungen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community