Zeugnisdurchschnitt 3,3 gut schlecht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für die neunte Klasse, nicht gerade berauschend, da die zehnte Klasse noch schwieriger wird. Also mehr für die Schule lernen und auf Freunde verzichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit n paar vieren? Mies! Mach mehr für die Schule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unteres Mittelmaß würde ich mal sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut ist es nicht. Für eine Realschule solltest du schlechtestens eine 2,8 haben. Aber arg schlimm ist es nicht. Musst aufpassen.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre es abizeugniss würde man wenigstens noch sagen "zumindest hat er abi", aber fürn 9. Klasse zeugnis ist das schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlechter als 3 kann doch nicht gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrliche Antwort? Also es gibt natürlich schlechtere, aber zu den besten zählt das wahrscheinlich nicht. Eine 2 vorne wäre etwas besser! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zählt nicht so zu den guten.
Meiner ist allerdings auch leider 3,3 ( 10. Gymnasium ) -,-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein schlechtester Durchschnitt war in etwa so. Mein jetziger Durchschnitt ist 2,1. Haha!

Aber im Ernst: Das ist echt schlecht. Das wäre ein reines Dreier-Zeugnis mit einigen Vieren. Toll finde ich das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung