Frage von roxitonic, 50

Zeugnis nach 1 jahr abholen?

Hallo, ich hab eine Frage. Ich hab vor 1 Jahr meine schulische Ausbildung abgebrochen weil ich da so Probleme mit einer Lehrerin hatte, weil sie mich nicht leiden konnte hat sie mich daraus geekelt. Daher wollte ich auch nicht hin mein Zeugnis abholen. Arbeite jetzt seit 1 Jahr auf Teilzeit in dem Bereich den ich abgebrochen habe. Meine Frage ist jetzt, sollte ich das Zeugnis noch abholen? Mein Arbeitgeber weiß warum ich abgebrochen habe und hat das alles auch mitbekommen da ich zu dem Zeitpunkt hier im Praktikum war. Die haben mich dann aufgenommen. Oder kann die Schule mir das Zeugnis zuschicken? Ich will da wirklich nicht nochmal hin. Sollte ich das Zeugnis überhaupt anfordern oder es einfach dabei belassen? Mein Arbeitgeber wollte es bisher auch nicht sehen. Daher hab ich es nie geholt. Ich meine ich könnte da ja mal anrufen und fragen ob die mir das zuschicken würden aber hab keine Lust auf blöde Kommentare. Ich weiß wenn ich es abholen würde, würde diese Lehrerin mich wieder abfangen und mich weiter fertig machen. Also was würdet ihr tun? Bitte nur hilfreiche Antworten. Danke.

Antwort
von Zaadii, 26

Auf jeden Fall abholen. Vielleicht brauchst Du es später mal. Du kannst es auch Deine Eltern abholen lassen.

Kommentar von roxitonic ,

Okey. Ich bin 21. Meine Mutter zeigt mir den Vogel.  😂 aber ja dann werd ich es wohl mal anfordern. Danke euch. ☺

Antwort
von Tanzistleben, 15

Eine Mail ans Schulsekretariat schreiben und um Zusendung bitten, höflich, aber distanziert. Haben solltest du das Zeugnis auf jeden Fall, denn man weiß nie, ob man es später noch braucht. Außerdem steht es dir zu. LG!

Antwort
von Lumpazi77, 26

Dort anrufen und das Zeugnis anfordern

Antwort
von qwertzboy, 16

Frag einfach mal per Mail, ob die dir das zuschicken können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community