Zeuge Belastung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Bundespolizei, sprich: der vormalige Grenzschutz hat bei dir geklingelt? Hm. Finde ich SEHR seltsam, denn der Grenzschutz hat in der Regel nichts mit Diebstahl am Hut, solange es nicht um grenzüberschreitende Schlepper etc. geht. Frage da mal nach, das hört sich recht schräg an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neee alter zeugenschutz gibts nur bei sagen wir mal richtig extremen Situation zb. Wenn du gegen eine mafia oragnisation oder ein verbrecher syndikat schwerwiegende Anschuldigungen mit beweißen untermauern kannst dann kommst du in zeugen schutz aber bei so ner Kleinigkeit wird die Anklage im Regelfall nach 6 monaten fallengelassen wenns keine Anhaltspunkte mehr gibt oder du bekommst ne Verwahrung aber mit schlimmerem ist in keinem fall zu rechnen wenn du nicht grad ne bank ausgeraubt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeugenschutz ? wegen eines mutmaßlichen Diebstahls, der ggfs verjährt ist ?

Ne wohl kaum.

Eher mahlen die Mühlen der Bürokratie langsam.

Finde heraus, was genau Dir zur Last gelegt wird und prüfe die Fristen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AntiFa23
16.01.2016, 03:36

Der Diebstahl wäre im März diesen Jahres verjährt gewesen da es dann 5 Jahre her gewesen wäre. Und sie netten Herren übergaben mir den Brief etwa Anfang Dezember.

0