Frage von Hundefreund088, 126

Zervixschleim komische Farbe?

Guten morgen,

mein Mann und ich versuchen schwanger zu werden und leider war der gestrige SST negativ..

meine Mens würd ich aber erst in 2-3 Tagen bekommen ..

Jetzt hat ich gestern leicht bräunlichen Schleim und heute morgen glasrosa - und leicht lila..??? was is denn das???

Meine Basaltemperatur ist noch immer über 37 Grad... Könnte ich doch schwanger sein????#

danke Für eure Hilfe

Antwort
von Lycaa, 88

Gedulde Dich noch ein wenig. So früh zeigt kein Schwangerschaftstest ein zuverlässiges Ergebnis.

Warte ab, ob Du Deine Menstruation bekommst und wenn Du deutlich drüber bist, also mehr als drei/vier Tage, dann lohnt sich ein Test.

Antwort
von Allyluna, 68

Ein Hauch (altes) Blut könnte einfach der Grund für die Verfärbungen sein.

Was den Test betrifft - der könnte so früh noch leicht falsch-negativ zeigen, weil sich einfach noch nicht genug HCG aufgebaut hat. Verlässlich testen kannst Du ab dem ersten Tag des Ausbleibens der Periode (noch besser: 19 Tage nach dem fraglichen GV).

Ich würde mich wohl langsam weiter "rantesten" - so alle zwei Tage bis entweder der ersehnte Strich auftaucht oder Tante Rosa uneingeladen vor der Tür steht.

Noch würde ich die Hoffnung für diesen Zyklus jedenfalls nicht aufgeben!

Alles Gute!

Antwort
von Wuestenamazone, 40

Ja könntest du. Den frühesten Test kann man beim Frauenarzt machen. Gedulde dich ein paar Tage. Kommt keine Periode zum Frauenarzt

Antwort
von Evita88, 21

Wenn du deine Blutung erst in zwei bis drei Tagen erwartest, könnte es für den Schwangerschaftstest einfach noch zu früh gewesen sein.

Es könnte also sein, dass es zwar geklappt hat, der Test das aber einfach noch nicht nachweisen konnte, weil die Hormonmenge noch zu gering war. 

Nicht ohne Grund sollte man erst ab Fälligkeit testen. Die Schwangerschaftstests können ja auch nicht zaubern.

___________________

Die leichte Schmierblutung könnte mit der Einnistung zusammen hängen, es kann aber auch Zufall sein (manchmal kommt es zu leichten Hormonschwankungen, die auch schon mal eine leichte Schmierblutung zur Folge haben können) oder ist vielleicht auf eine Kontaktblutung zurückzuführen.

___________________

Es könnte aber auch sein, dass es diesen Zyklus nicht geklappt hat und du deine Blutung außerdem diesmal etwas früher bekommst und das Geschmiere bereits ein Vorbote deiner Menstruation ist.

___________________

Wie hoch deine Basaltemperatur ist, sagt übrigens gar nichts darüber aus, ob es geklappt haben könnte oder nicht. 

Einzige Ausnahme: Du befindest dich bereits seit mehr als 18 Tagen in der so genannten Temperaturhochlage. Aber da du deine Blutung ja erst in zwei bis drei Tagen erwartest, ist dies offensichtlich nicht der Fall.

LG

Antwort
von blackforestlady, 60

Du solltest zu Deinem Gynäkologen gehen, da könnte sich unter Umständen eine Zyste oder Polypen gebildet haben. Vielleicht auch noch was schlimmeres, daher nicht im Forum fragen, sondern handeln. Du setzt Dich sehr unter Druck um schwanger zu werden, dass deuten die anderen Fragen darauf hin. So kann man nicht schwanger werden.

Kommentar von Hundefreund088 ,

es ist mein erstes kind und erster versuch da möchte man doch gerne gut informiert sein oder etwa nicht? besser zu viel info als zu wenig!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community