Was ist der Unterschied zwischen den Verben "zerstreuen" und "ablenken"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei der Übersetzung von einer Sprache in die andere muss man gelegentlich bedenken, dass Wörter Nebenbedeutungen haben, die in anderen Sprachen ganz anders sind.
Deshalb darf nur ein spanisches Wort zur Übersetzung herangezogen werden, dass die enge Abgrenzung der gemeinsamen Bedeutungen dieser beiden Vokabeln darstellt.
Bei "zerstreuen" ist es "Gedanken zerstreuen",
und bei "ablenken" ist es "den Geist ablenken".

Wenn du bei "zerstreuen" meinst, dass Leute "auseinanderlaufen", darf die Vokabel beispielsweise nicht benutzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zerstreuen bedeutet, dass etwas, was auf einen punkt konzentriert war, nun in alle richtungen flieht. Zum beispiel, wenn sich eine menschenmasse auflöst, zerstreuen sie.
Ein lichtstrahl zum beispiel kann durch eine linse zerstreut werden, wodurch die beschiedenene fläche größer wird.
Also allgemein ein unkonzentrierter zustand, da man es auch für 'zerstreut sein' also unkonzentriert, mit vielen dingem beschäftigt, überfordert deuten kann..

Ablenken wiederum hat verschiedene bedeutungen im deutschen. Einmal ist damit gemeint, dass man sich nicht auf eine sache konzentrieren kann.
Zweitens kann es bedeuten, dass zum beispiel ein lichtstrahl die richtung ändert, wie durch einen spiegel.
Alao allgemein ein richtungswechsel oder eine änderung

Ich hoffe die erklärung hilft?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dunameitor
25.10.2015, 04:43

lass uns mal sagen, dass meine Freunde mich etwas Böses machen wöllen, also, werden sie mich ablenken oder zetreuen? anderes Beispiel: "mein Sohn hat den Test nicht bestanden, weil er sehr... abgelenkt oder zertreut?.. ist

0
Kommentar von jessiehp
25.10.2015, 04:57

wenn deine freunde dich dazu bringen wollen, etwas böses zu machen, wäre es wohl ablenken. 'zerstreut sein' wird eher als zustand verwendet und nicht als etwas, was einem mutwillig angetan wird 'ich bin wegen... zerstreut' bei dem beispiel des jungen könnte es wieder beides sein.. deutsche sprache, schwere sprache

0

Im spanischen liegt es daran, dass es viel weniger Worte gibt als in der deutschen Sprache und die spanischen Worte eine Vielzahl von Doppelbedeutungen haben die jeweils immer nur im Zusammenhang des Satzes erkennbar ist. Zerstreuen ist im Hinblick von einem Versuch bestehende Gedanken durch andere Gedanken zu ersetzen. Ablenken ist mehr im Hinblick auf Konzentrationsfähigkeit im Gebrauch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dunameitor
25.10.2015, 04:25

bedeuten die das Gleiche denn?

0

Hallo,

zerstreuen und ablenken kann gleichbedeutend sein, dann heißen beide "auf andere Gedanken kommen".

Man sagt aber auch "Zweifel zerstreuen"; in dieser Wendung heißt zerstreuen soviel wie "beseitigen" und kann nicht durch ablenken ersetzt werden / ist nicht gleichbedeutend mit ablenken.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?