Frage von Stuckinlove, 58

Zerstört Gammastrahlung Eiweißstrukturen?

Mal eine andere Frage von mir, und zwar bereite ich gerade eine Physikpräsentation für morgen vor und muss noch herausfinden, ob diese🔝 These stimmt. Im Internet habe ich nichts gefunden (wobei es auch sein kann, dass ich mich einfach blöd angestellt habe) und Frage deshalb hier. Bitte antwortet nur, wenn Ihr Ahnung davon habt.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EmperorWilhelm, 44

Natürlich kann Gammastrahlung Eiweißstrukturen Zerstören. Eine Aminokette ist sehr leicht zu denaturieren oder zu beschädigen, dafür aber auch ersetzbar.

Ob dir nun Proteinketten zerstört werden macht nicht viel aus...

Kommentar von Stuckinlove ,

Danke, es hilft mir zwar, zu wissen dass sie dadurch zerstört werden, aber durch was für eine Vorgang? Oder gibt es da noch keine Erklärung für, das bezweifle ich.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Die zugeführte Energie löst die Carbonverbindungen auf, und bringt die versch. Atome in ihren Elementaren Zustand zurück.

Kommentar von PWolff ,

Kommt drauf an wie viele auf einmal. Ein gegrillter Muskel oder hartgekochte Blutkörperchen funktionieren nicht so besonders gut und lassen sich nur sehr schwer reparieren oder im laufenden Betrieb ersetzen.

Kommentar von Mirse87 ,

Najaaa... DNA sind auch Aminoketten. Wenn also deine DNA im Rückenmark zerstört oder beschädigt wird, heißt das Krebs, Missgeburten etc. Ergo ist das nicht "egal"

Kommentar von EmperorWilhelm ,

"DNA sind Aminoketten"? Das Problem bei der DNA besteht hauptsächlich im Auflösen der Bindungen zwischen der Desoxyribose und dem Phosphorzucker...

Antwort
von exxonvaldez, 15

Gammastrahlung macht aus Atomen Ionen. Sie zerstört also Atome.

Also kann sie auch Eiweißstrukturen, DNA, usw. zerstören.

Kommentar von Seefuchs ,

Zerstört Atome...... sie werden ionisiert mehr nicht.

Kommentar von exxonvaldez ,

Und damit sind sie für die Bindung praktisch zerstört.

Kommentar von Seefuchs ,

Die Bindungen sind gelöst aber die Atome sind unbeschädigt.

Kommentar von exxonvaldez ,

Eigentlich auch nicht. Wenn Atome ionisiert werden, dann werden sie zu Ionen. Und da Ionen per Definition keine Atome sind...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community