Frage von Mbartho, 35

Zerrung im vorderen Oberschenkel?

Gestern war ich mal wieder Fußball spielen und hab mir gleich bei der ersten Aktion einen ungewöhnlichen ziehenden Schmerz im linken vorderen Oberschenkel zugezogen. Es ist aber nicht der Schmerz einer Muskelzerrung, den ich schon öfter habe. Irgendwie habe ich die Vermutung das es die Sehne ist? Ich konnte bis zum Ende weiterspielen aber es tut immer noch ziemlich gut weh. Wenn ich Liegestützen mache, dann zieht sich der Schmerz runter bis zur Wade. Heute auf Arbeit schön am humpeln. Weiß jemand was das sein könnte? Habe ich mich falsch oder zu wenig warm gemacht? Was könnte ich jetzt zur Heilung tun? Besten Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von baseballplayer, 13

Als Soforthilfe kann ich Wärme empfehlen. Das lockert die Muskeln und fördert die Durchblutung. Du kannst zB. ein Bad nehmen, Wärmecreme drauf schmieren oder ein Wärmekissen darauf legen.

Falls es nach ein paar Tagen ruhig halten nicht besser wird solltest du wirklich zum arzt gehen. Bedeutet jetzt nicht den ganzen Tag im Bett liegen, sondern normales Gehen und andere alltäglichen Bewegungen aber halt keine ruckartigen Bewegungen wie Sprints oder Springen.

Falls es wirklich eine Zerrung ist, kann das durchaus an deinem Aufwärmtraining liegen.

Kommentar von baseballplayer ,

Danke für das Sternchen :)

Antwort
von teutonix1, 21

Zum Doc gehen und ihn fragen, der hat das gelernt und sollte Auskunft geben können.

Kommentar von Mbartho ,

Spitzenidee!

Kommentar von teutonix1 ,

Du wärst nicht der erste, der sowas "auf die leichte Schulter" genommen hat und später mit den möglichen Folgen leben musste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community