Zerfällt das Kreatin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

NEIN! 

... und auch wenn ich dir jetzt keinen Vortrag aus Bio und Chemie halten will, sei soviel gesagt: Dass das Kreatin "nicht sofort zerfällt" ist mitunter einer der Gründe, warum es bei so vielen Menschen zu Nebenwirkungen wie Blähungen und Durchfall kommen kann.

Aber wenn du dir Kreatin in deinen Proteinshake ballerst, sagt es mir noch etwas ganz anderes. Nämlich, dass du auch ein Opfer der Sportler-Lüge vom tollen Muskelaufbau geworden bist - so zumindest zeigen es alle Beiträge, die ichbisher zu diesem Thema gelesen und gehört habe. Damit sage ich nicht, dass du es sein lassen musst. Aber erlaube mir, dass ich dich wenigstens auf einen Beitrag aufmerksam machen darf, den du kennen solltest, bevor du deine Kohle und deine Gesundheit aufs Spiel setzt. Was du dann daraus machst, darf gerne deine Entscheidung bleiben - nur wissen solltest du es.

Also schau mal hier: 
http://www.gesundheit.de/fitness/sport-bewegung/sport-und-ernaehrung/kreatin-zum-muskelaufbau

Ich hoffe dir trotzdem geholfen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei allem was ich nun gelesen habe: Nö. wäre auch unlogisch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung