Zellsortierung: Erkennen Antikörper die Membranproteine oder die Zuckerstrukturen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Kohlenhydratketten bzw. -reste der Biomembran sind an Proteine oder Lipide gebunden (Glykoproteine oder Glykolipide) und befinden sich an der "Außenseite" der Biomembran. Sie ragen also in den extrazellulären Raum und dienen als Erkennungsmerkmal für weiße Blutkörperchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?