Frage von theBlackSunset, 69

Zellkern, Gene Chromosomen und DNA?

Hi,
Beim Zellkern sind doch die Erbinformationen gespeichert und beim Gen die Erbanlagen beim Chromosom ebenfalls die Erbanlagen und bei der DNA auch die Erbinformationen.
Ehrlich gesagt versteh ich jetzt nicht ganz den Unterschied

Antwort
von cookiegirl13, 21

Also .. Die DNA (,die die Form einer doppelhelix hat), befindet sich im Zellkern. Manchmal liegt die DNA aber nicht als Dopppelhelix vor, sondern in Form von Chromosomen. Chromosomen sind also "zusammengerollte" DNA. Einen gewisser DNA Abschnitt bezeichnet man als "Gen"

Antwort
von raimas, 34

Die DNA ist die Molekülart, in der die Erbinformation gespeichert ist.

Ein Gen ist ein Abschnitt auf der DNA.

Ein Chromosom ist ein komplettes DNA-Molekül, besonders in seiner Transportform während der Mitose und Meiose.

Der Zellkern ist das Zellkompartiment, in dem sich die Chromosomen befinden. 

Antwort
von authumbla, 32

Im Zellkern befinden sich Chromosomen. 

Das sind aufgerollte DNA-Moleküle von unglaublicher Länge. 

Diese DNA Moleküle sind unterteilt in Abschnitte, die man Gene nennt. 

Jedes Gen ist Träger iner ganz bestimmten Erbinformation. Zum Beispiel für blaue Augen.

Das wars jetzt stark vereinfacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community