Zeitungsartikel Biologie.. lahme Bevölkerung begeistern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hei, Nickycool, wenn schon, dann musst du dein Thema "herunterholen" in den Alltag der Menschen, um ihnen ein so akademisches Problem der Biologie nahezubringen - wie: "Warum frißt mein Hund keinen Kartoffelsalat?" oder "Unsere Katze mastubiert - vermisst sie einen Kater?" Je konkreter der "Fall", desto eher findest du Leser, die - wenn du Glück hast und du es gescheit anstellst - dann auch den Rest des Berichts lesen.  Viel Erfolg: Grüße! (Schick mir mal eine Leserprobe)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nickycool
29.12.2015, 18:45

Danke für den tollen Tipp :* ist echt super. Hab jetzt schon fast fertig.. ich weis nur nicht wie den 1.Satz, bzw Anfang und Ende formulieren..? Hast du noch eine Idee?:*

0